Alle Artikel Tagesecho

Basketball-WM in Tschechien: Tschechinnen kämpfen im Achtelfinale

27-09-2010 16:00 | Martina Schneibergová

Foto: ČTK Es ist zweifelsohne das größte Sportereignis des Jahres in Tschechien: Die Basketball-WM der Frauen, die am vergangenen Donnerstag in Brno / Brünn und in Ostrava / Ostrau eröffnet wurde. Die tschechischen Basketballspielerinnen haben ihr erstes Ziel bei der WM inzwischen erreicht: Sie haben sich ins Achtelfinale durchgekämpft.   mehr...

Was ist mit der Opposition los? Gespräch mit dem Politologen Robert Schuster

27-09-2010 16:00 | Christian Rühmkorf, Robert Schuster

Die Sozialdemokraten wollen sich wieder ins Bewusstsein der Wähler bringen. Über die Opposition in der tschechischen Politik und die Bedeutung des oppositionellen Machtvakuums sprach Christian Rühmkorf auch mit dem Politologen Robert Schuster.   mehr...

Programmkongress: Die Sozialdemokraten im Selbstfindungsprozess

27-09-2010 16:00 | Christian Rühmkorf

Programmkongress der Sozialdemokraten (Foto: ČTK) Im Oktober stehen die nächsten die Senats- und Kommunalwahlen in Tschechien an. Die Sozialdemokraten wollen endlich wieder punkten. Sie sind zwar stärkste Partei, kommen aber nicht gegen eine breite konservative Koalition an. Selbstfindung ist angesagt. Christian Rühmkorf über die Programmkonferenz der Sozialdemokraten.   mehr...

Jaroslav-Seifert-Preis 2010 geht an den Schriftsteller Jáchym Topol

24-09-2010 13:59 | Patrick Gschwend

Jáchym Topol Jaroslav Seifert ist eine der wichtigsten Persönlichkeiten der tschechischen Literaturgeschichte. Der Nobelpreisträger des Jahres 1984 ist auch der Namensgeber eines der renommiertesten tschechischen Literaturpreise. In diesem Jahr wird Jáchym Topol mit dem Seifert-Preis geehrt. Topol befindet sich damit in Gesellschaft von weltbekannten Schriftstellern wie Václav Havel oder Milan Kundera. Anlässlich der Auszeichnung sprach Jáchym Topol über sein Selbstverständnis als Schriftsteller und die Bürde des Preises.   mehr...

Präsident Klaus kritisiert in den USA abermals die EU und den Euro

24-09-2010 13:59 | Christian Rühmkorf

Václav Klaus (Foto: ČTK) Der tschechische Präsident Václav Klaus hält sich zurzeit zu Gesprächen und Vorträgen in den USA auf. Eine Rede an der Johns-Hopkins-Universität in Baltimore galt auch der Wirtschaftskrise und Europa. Die Europäische Union kam dabei wieder einmal nicht gut weg. Auch die Vollversammlung der Vereinten Nationen ruft keine Begeisterung beim Staatsoberhaupt hervor.   mehr...

Datenschutzamt verbietet Google Street View vorläufig das Fotografieren

23-09-2010 15:44 | Patrick Gschwend

Seit 2008 fahren auch durch europäische Großstädte Fahrzeuge mit Kameras auf dem Dach, die Straßenzüge, Häuserfassaden, Sehenswürdigkeiten und so weiter fotografieren. Die Aufnahmen sollen in Street View veröffentlicht werden, einem sogenannten Geodienst von Google. Datenschützer stört, dass Google mit seinen Kameras auch private Daten sammelt. In vielen Ländern laufen Klagen gegen das Unternehmen, in anderen – wie zum Beispiel in Deutschland – plant der Gesetzgeber Bestimmungen, die einen Datenmissbrauch verhindern sollen. In Tschechien hat das Datenschutzamt diesem Google-Dienst nun erst einmal die rote Karte gezeigt.   mehr...

Basketball-Weltelite der Damen gastiert nach 43 Jahren wieder in Tschechien

23-09-2010 15:44 | Lothar Martin

Eröffnung der Basketball-Weltmeisterschaft der Damen (Foto: ČTK) In Tschechien werden ab Donnerstag allabendlich vermehrt die TV-Geräte laufen und am darauffolgenden Morgen die Sportseiten der Tagespresse studiert. Der Grund: Vom 23. September bis zum 3. Oktober findet hierzulande die Basketball-Weltmeisterschaft der Damen statt. Für die tschechischen Sportfans ist das ein riesiges Ereignis, zu dem neben vielen Prominenten des Landes auch der oberste Schirmherr persönlich, Präsident Václav Klaus, einlädt.   mehr...

Kabinett Nečas vor Beschluss des Haushaltes 2011

22-09-2010 16:26 | Daniel Kortschak

Miroslav Kalousek (Foto: ČTK) Die tschechische Regierung beschließt am Mittwochabend den Staatshaushalt für das kommende Jahr. Trotz der Massenproteste gegen Entlassungen und Gehaltskürzungen im öffentlichen Dienst will das Kabinett Nečas an seinen Budgetplänen festhalten.   mehr...

Regierung besteht auf Lohnkürzungen, geht aber bei Tarifänderungen auf die Gewerkschaften zu

22-09-2010 16:26 | Martina Schneibergová

Foto: ČTK Eine für tschechische Verhältnisse recht große Demonstration der Gewerkschaften hat die Hauptstadt Prag am Dienstagnachmittag erlebt. An die 40.000 unzufriedene Staatsbedienstete verschiedener Berufe protestierten gegen die geplanten Lohnkürzungen der Nečas-Regierung. Trotz der Proteste will das Kabinett aber nicht auf die Einsparungen im öffentlichen Sektor verzichten.   mehr...

Fast die Hälfte der 16-Jährigen in Tschechien trinkt Alkohol

22-09-2010 16:26 | Lothar Martin

Die Tschechen sind die „Weltmeister im Biertrinken“. Pro Kopf werden hierzulande im Jahr mehr Liter Bier konsumiert als überall sonst auf der Welt. Es lässt sich streiten, ob dieser Spitzenplatz Grund zur Freude ist. Wirklich alarmierend ist jedoch, dass in Tschechien rund 48 Prozent der 16-Jährigen schon Alkohol konsumiert haben, obwohl das per Gesetz verboten ist. Der Genuss von Alkohol ist hierzulande erst ab 18 Jahren erlaubt. Mit verstärkten Kontrollen wollen Polizei und staatliche Behörden dem Alkoholmissbrauch von Minderjährigen nun zu Leibe rücken.   mehr...

Nicht verpassen

Archiv

Oktober 2010

MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

September 2010

MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930

August 2010

MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031

Komplettes Archiv

Aktuelle Sendung in Deutsch