Alle Artikel Tagesecho

EU Innen- und Justizminister tagen in Prag

16-01-2009 15:52 | Daniel Kortschak

EU-Innenminister in Prag (Foto: ČTK) Am Donnerstag kamen in Prag die EU-Innenminister zu einem informellen Ratstreffen zusammen. Fast eine Stunde später als geplant traten die Mitglieder der Delegation vor die Presse. Der tschechische Innenminister und Ratspräsident Ivan Langer sprach von sehr „anstrengenden“ Verhandlungen, seine französische Amtskollegin Michèle Alliot-Marie und EU-Innenkommissar Jacques Barrot nannten die Gespräche „sehr offen“. Mit anderen Worten: Es ist ordentlich zur Sache gegangen.   mehr...

Standing Ovations für Opernstar mit Rockeroutfit: Bryn Terfel in Prag

16-01-2009 15:52 | Martina Schneibergová

Bryn Terfel (Foto: ČTK) Es ist nicht gerade üblich, dass sich das Publikum beim Konzert eines berühmten Opernstars herzlich amüsiert. Am vergangenen Dienstagabend war das der Fall: Der weltbekannte Bassbariton Bryn Terfel stellte sich den Prager Opernfans nicht nur als hervorragender Sänger, sondern auch als spontaner Entertainer vor.   mehr...

Artur Becker: deutscher Roman-Autor aus Polen liest in Prag

16-01-2009 15:52 | Katja Holubek

Artur Becker (Foto: www.arturbecker.de) „Wodka und Messer. Lied vom Ertrinken“. So lautet der Titel des neuen Buches von Artur Becker, das der Autor am vergangenen Montag im Prager Goethe-Institut vorgestellt hat. Es geht um Vergangenheitsbewältigung, Liebe und nicht zuletzt um polnische Geschichte. Für diesen Roman wird Becker im März von der Robert-Bosch-Stiftung in Deutschland ausgezeichnet.   mehr...

Česko-Tyrolsko! – Tschechen in Südtirol sind mehr als Apfelpflücker

15-01-2009 17:06 | Patrick Gschwend

Sie wissen nicht, was die Tschechische Republik und die heute italienische Provinz Südtirol gemeinsam haben? Damit sind Sie keineswegs allein. Diese Wissenlücke will aber der südtirolische Journalist Thomas Sigmund schließen. Er hat über die tirolerisch-tschechischen Beziehungen zwei Dokumentarfilme für den Sender Bozen des italienischen Fernsehens RAI gedreht. Sie haben am kommenden Samstag auf einem internationalen Begegnungstag „Tschechien – Südtirol“ Premiere. Patrick Gschwend hat mit Thomas Sigmund darüber gesprochen.   mehr...

Neue europakritische Partei gegründet

15-01-2009 17:06 | Daniel Kortschak

Petr Mach, rechts (Foto: ČTK) Es wurde schon seit längerer Zeit darüber gesprochen, nun ist es so weit: Die neue „Strana svobodných občanů“ – „Partei der Freien Bürger“ oder kurz „SSO“ hat in Prag das Licht der Welt erblickt. So nennt sich die neue Partei, die am Montag in Prag ihren ersten Auftritt hatte. Der Kopf hinter der neuen rechtskonservative und europakritischen Bewegung ist Petr Mach, der Leiter des „Zentrums für Wirtschaft und Politik“, dessen Präsident niemand geringerer ist als Tschechiens Staatspräsident Václav Klaus.   mehr...

Gedenken an die Selbstverbrennung von Jan Palach

15-01-2009 17:06 | Daniel Kortschak

Jan Palach Vor 40 Jahren verbrannte sich der Student Jan Palach am Prager Wenzelsplatz selbst. Aus diesem Grund findet in Prag eine Reihe von Gedenkveranstaltungen statt. Im Rahmen einer Ausstellung werden bislang unveröffentlichte Dokumente präsentiert und ein neues Buch analysiert die Hintergründe und Folgen von Palachs Selbstverbrennung.   mehr...

Star-Architekt Jan Kaplický ist tot – ein Nachruf

15-01-2009 17:06 | Christian Rühmkorf

Jan Kaplický (Foto: ČTK) Er war ein Architekt mit tschechischer Herkunft und internationalem Renommee. Vor allem in Großbritannien hat er mit einigen seiner Bauten Furore gemacht. Zuletzt stand er mit seinem ungewöhnlichen Entwurf für eine neue Nationalbibliothek in Prag im Rampenlicht: Jan Kaplický – am Mittwoch verstarb der Architekt unerwartet.   mehr...

4000 Glasmacher ohne Lohn und Brot – Gewerkschafter kritisieren Insolvenzgesetz und Haltung des Staates

14-01-2009 16:37 | Lothar Martin

Crystalex Nový Bor (Foto: ČTK) Die tschechische Glasindustrie steht vor dem Aus. So sehen es jedenfalls die Gewerkschafter der Branche, die die gegenwärtige Situation als einen „gesteuerten Prozess zur Liquidierung des tschechischen Verbrauchsglases“ bezeichnen. Sie kritisierten vor allem die Haltung des Staates in der für sie schwierigen Situation. Finanzminister Miroslav Kalousek hat nun am Dienstag die Bereitschaft signalisiert, den Glasarbeitern zu helfen.   mehr...

Tschechische Kunst-Installation sorgt in Brüssel für Aufsehen

14-01-2009 16:37 | Jitka Mládková

'Entropa' (Foto: ČTK) Es sollte ein großer Spaß sein, nun ist daraus ein Problem geworden. Die Rede ist von der Plastik des tschechischen Künstlers David Černý in Brüssel. An der zwischen sechs bis acht Tonnen schweren Konstruktion mit dem Titel „Entropa“ sollen sich, so war es von dem Autor gedacht, die Insassen und Besucher des EU-Ministerratsgebäudes noch bis Ende Juni ergötzen können. Das Werk, das traditionsgemäß die EU-Präsidentschaft des jeweiligen Landes an diesem Standort begleitet, scheint nun aber nicht für alle amüsant zu sein. Im Gegenteil!   mehr...

Tschechien, EU und Karl IV. - Topolánek stellt Ratsvorsitz in Straßburg vor

14-01-2009 16:37 | Till Janzer

Premier Mirek Topolánek (Foto: ČTK) Am Mittwoch hat Premier Mirek Topolánek die tschechische EU-Ratspräsidentschaft und ihre Prioritäten auch den Europa-Parlamentariern vorgestellt. In der anschließenden Diskussion wurden auch einige kritische Anmerkungen laut.  mehr...

Nicht verpassen

Archiv

Februar 2009

MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
232425262728

Januar 2009

MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031

Dezember 2008

MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

Komplettes Archiv

Aktuelle Sendung in Deutsch