Alle Artikel Tagesecho

Drohbriefe und Beschuldigungen: Präsidentschafts-Wahlkampf geht weiter

13-02-2008 16:30 | Till Janzer

Parlamentarier, die Drohbriefe erhalten haben (Foto: Lidové noviny, 13.2.2008) Kein schönes Bild hatte die tschechische Präsidentschaftswahl am vergangenen Wochenende hinterlassen, um des diplomatisch auszudrücken. Die aufgeheizte Stimmung hat mehrere Brandherde entstehen lassen, an denen die Flammen munter weiterlodern - ein Feuerwehreinsatzbericht.  mehr...

Präsidenten-Jack der Kommunisten: Jana Bobošíková ist nominiert

13-02-2008 16:30 | Christian Rühmkorf

Jana Bobošíková (Foto: ČTK) Nach dem Wahldebakel ohne Sieger am vergangenen Wochenende haben die Kommunisten am Dienstag ihre Drohung wahr gemacht und einen Jack aus der Box springen lassen: einen eigenen Präsidentschaftskandidaten - eine Kandidatin, besser gesagt. Mit Jana Bobošíková wollen sie nun Druck auf die Svejnar-Koalition aus Sozialdemokraten und Grünen ausüben.   mehr...

Tschechien: Arbeitslosigkeit sinkt, Produktivität steigt

13-02-2008 16:30 | Pavel Polák

In Tschechien hat der Übergang von der Planwirtschaft zur Markwirtschaft große Anforderungen an die hiesigen Unternehmen gestellt. Sie sollten konkurrenzfähig sein und eine große Arbeitsproduktivität haben, hieß es. Nach 18 Jahren kann eine Bilanz gezogen werden. Um Probleme mit der Transformation ist man zunächst nicht herum gekommen. Heute sinkt die Arbeitslosigkeit seit vier Jahren kontinuierlich und die Arbeitsproduktivität hat den europäischen Durchschnitt erreicht.  mehr...

Tschechien erwägt Truppenhilfe für die Niederlande in Süd-Afghanistan

13-02-2008 16:30 | Lothar Martin

Tschechische Soldaten vor ihrem Abflug nach Afghanistan (Foto: ČTK) „Die Nato steht am Scheideweg“. Oder: „Durch die Atlantische Allianz zieht sich ein tiefer Riss.“ Diese und ähnliche Schlagzeilen machen dieser Tage die Runde, wenn über das größte Militärbündnis der Welt die Rede ist. Vor dem Hintergrund der Debatten um den Afghanistan-Einsatz der Nato hat sich nun auch der tschechische Außenminister Karel Schwarzenberg zu Wort gemeldet und mehr Kampfbereitschaft der europäischen Staaten gefordert.   mehr...

Märchen ohne Happy-End - "Once" bei Grammies erfolglos

12-02-2008 16:24 | Jakob Böttcher

Glen Hansard und Markéta Irglová (Foto: ČTK) Am vergangenen Wochende war Grammy-Verleihung. Der Grammy wird auch als der Oscar der Musikindustrie bezeichnet, der dieses Jahr sein 50. Jubiläum feierte. Und irgendwo zwischen den ganzen Stars und Sternchen saß auch eine junge Tschechin. Markéta Irglová, die zusammen mit ihrem Partner Glen Hansard gleich zweimal nominiert war.  mehr...

Präsidentschaftswahl: Kommunisten warten auf Angebote

12-02-2008 16:24 | Thomas Kirschner

Vojtěch Filip, in der Mitte (Foto: ČTK) Fußballerweisheiten gelten mitunter auch in der Politik. „Nach den Wahlen ist vor den Wahlen“, könnte man frei Nach Sepp Herberger sagen, und selten gilt das so unmittelbar wie derzeit in Tschechien. Nach der ergebnislosen Präsidentschaftswahl am vergangenen Wochenende steht bereits am Freitag auf der Prager Burg der nächste Versuch an, ein Staatsoberhaupt zu finden. Im Mittelpunkt des Interesses befinden sich bis dahin Christdemokraten und vor allem Kommunisten – die einzigen Parteien, die sich nicht klar zu einem Kandidaten bekennen.   mehr...

Bischof Malý besichtigte tschechische Caritas-Projekte in der Mongolei

12-02-2008 16:24 | Martina Schneibergová

Zur besseren Sozialarbeit in der Mongolei beizutragen, ist das Ziel eines Fachprogramms, das der Tschechische Caritasverband vor einigen Jahren an den Hochschulen in Ulan Bator gestartet hat. Am Montag kehrten einige Caritas-Mitarbeiter aus der Mongolei zurück.   mehr...

Film „Bürger Havel“ feierte seine internationale Premiere in Berlin

12-02-2008 16:24 | Lothar Martin

Foto: ČTK Der Dramatiker und Ex-Präsident Václav Havel ist wieder in aller Munde. Diesmal jedoch in seiner ureigensten Rolle, als Bürger Havel, denn der gleichnamige Film feierte am Montag in Berlin seine internationale Premiere. Radio Prag hat darüber mit Martin Krafl, dem Direktor des Tschechischen Zentrums in Berlin gesprochen.   mehr...

Pressestimmen zum Wahlwochenende auf der Prager Burg

11-02-2008 16:49 | Christian Rühmkorf

Jan Švejnar (links) und Václav Klaus (Foto: ČTK) Farce, Posse, Peinlichkeit – so klangen am Samstag direkt nach dem Ende der Präsidentschaftswahl ohne Sieger die ersten Kommentare und zwar seitens der Parlamentarier, der Öffentlichkeit und der Medien. Werfen wir einen Tag nach der Wahl einen Blick in die Presse. Darüber zu schlafen, hilft ja bekanntlich manchmal.   mehr...

Präsidentschaftswahl, die Erste – Rückblick auf das Wahlwochenende

11-02-2008 16:49 | Thomas Kirschner

Ohne Ergebnis blieb die erste Präsidentschaftswahl, die sich am Freitag um Samstag über drei Runden erstreckte und von wechselseitigen Vorwürfen der Parteien überschattet wurde. Wir fassen die Ereignisse nochmals zusammen.   mehr...

Nicht verpassen

Archiv

März 2008

MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31

Februar 2008

MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
2526272829

Januar 2008

MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031

Komplettes Archiv

Aktuelle Sendung in Deutsch