Alle Artikel Tagesecho

Studie über Tschechen und Sudetendeutsche: Mehr Leute für eine Entschuldigung

28-12-2005 15:05 | Bára Procházková

Zu einem weiter entfernten Nachbarn hat man meistens ein besseres Verhältnis als zu dem Nachbarn unmittelbar neben an - so sagt man zumindest. Deshalb hat sich das Soziologische Institut der Akademie der Wissenschaften vor einigen Jahren zur Aufgabe gemacht, gerade im Grenzgebiet das Verhältnis der Tschechen zu den deutschen Nachbarn zu beobachten. Bara Prochazkova hat sich die neuesten Ergebnisse angeschaut.   mehr...

Wirtschaftliche Perspektiven für das Jahr 2006

28-12-2005 15:05 | Silja Schultheis

Das Jahresende naht und mit ihm einige wirtschaftliche Veränderungen, die ab dem 1. Januar 2006 in Kraft treten.   mehr...

Tschechische Militärs haben schon über 5500 Polizisten im Irak ausgebildet

28-12-2005 15:05 | Lothar Martin

Foto: CTK Kurz vor den Weihnachtsfeiertagen ist das achte Kontingent der tschechischen Militärpolizisten, das im Irak drei Monate lang Einheimische zu Polizisten ausgebildet hat, nach Prag zurückgekehrt und durch das neunte Kontingent ersetzt worden. Seit mehr als zwei Jahren helfen damit die tschechischen Spezialisten, im Irak der Nachkriegszeit die Grundlagen für eine demokratische Ordnung aufzubauen. Für den Tschechischen Rundfunk ein Anlass, mit dem Sprecher der tschechischen Militärpolizei, Oberleutnant Jan Cermak, ins Gespräch zu kommen.   mehr...

Weihnachten/Silvester 2005 - gute Zeiten für den Fremdenverkehr

27-12-2005 15:51 | Silja Schultheis

Weihnachten ist vorbei und eine der Bilanzen, die unmittelbar nach den Feiertagen gezogen wurde, betraf die Kommunikation der Tschechen mit ihren Freunden und Nächsten und den Fremdenverkehr.   mehr...

Sport: Tschechiens Eishockeycracks starten mit Sieg und Niederlage

27-12-2005 15:51 | Lothar Martin

Foto: CTK Panierter Karpfen, Pute oder Gans, Weihnachtsstriezel und -gebäck - das alles stand die Feiertage über wieder auf dem Speisezettel vieler Tschechen. Aber all diese Leckereien machen oft auch träge und bequem - Eigenschaften, denen Bewegungsfreeks mit Sport entgegensteuern. Welche Aktivitäten hierbei einige Tschechen am zweiten Weihnachtstag entwickelt haben, dazu mehr von Lothar Martin.  mehr...

Caritas-Mitarbeiter helfen in Südostasien

27-12-2005 15:51 | Martina Schneibergová

In diesen Tagen wurde weltweit der Opfer der verheerenden Tsunami-Katastrophe gedacht, die vor einem Jahr über Südostasien hereinbrach. An der Hilfe für die betroffenen Regionen beteiligt sich auch die Tschechische Republik. Während der ersten Monate dieses Jahres haben tschechische Bürger mehr als 360 Millionen Kronen (ca. 12 Millionen Euro) an die größten tschechischen Hilfsorganisationen gespendet. Umgerechnet auf die Einwohnerzahl zählt Tschechien damit zu den spendabelsten Ländern. Martina Schneibergova sprach mit zwei Mitarbeiterinnen der Tschechischen Caritas, die in Südostasien tätig waren.   mehr...

Causa Dolezal: Abgeordneter wegen Bestechung beschuldigt

27-12-2005 15:51 | Bára Procházková

Vladimir Dolezal (Foto: CTK) Geld und Politik - wenn die beiden zusammenkommen, bedeutet dies nichts Gutes. Nun ist es wieder soweit, ein tschechischer Abgeordneter wird beschuldigt, Bestechungsgelder vermittelt zu haben. Ob die Anschuldigung gerechtfertigt ist, weiß in diesem Moment vermutlich nur er selber. Bara Prochazkova fasst für Sie nun die bekannten Fakten zusammen:  mehr...

Alter Brauch: Kolednici und Koledy am St.Stephanstag

26-12-2005 | Jitka Mládková

Das Thema dieses Artikels ist auf den heutigen Weihnachtstag, den so genannten St.Stephanstag abgestimmt. Mehr von Jitka Mladkova:   mehr...

Schwer zu jagen: das goldene Schweinchen

23-12-2005 14:23 | Thomas Kirschner

Lindwürmer, Einhörner, Wolpertinger - in den europäischen Wäldern tummeln sich die phantastischsten Fabelwesen. Ein besonders putziges Exemplar der Gattung animalus irrealis wohnt aber nur im böhmischen Weihnachtsland. Und obwohl es kaum jemand je gesehen hat, gehört das Goldene Schweinchen fest zur tschechischen Weihnacht. Thomas Kirschner verrät, was es damit auf sich hat.   mehr...

Kardinal Vlk über das Weihnachtsfest

23-12-2005 14:23 | Martina Schneibergová

Kardinal Miloslav Vlk Die tschechisch-deutsche Zusammenarbeit im kirchlichen Bereich konnte nach der Wende von 1989 an die Beziehungen anknüpfen, die es schon während des kommunistischen Regimes gab. Die Kirche in der ehemaligen Tschechoslowakei wurde von deutschen Gläubigen stark gefördert. Aus den einstigen geheimen Begegnungen entwickelten sich in den letzten Jahren regelmäßige Diskussionstreffen, die sich bei weitem nicht nur mit kirchlichen Themen befassen, wie beispielsweise die so genannten "Marienbader Gespräche". Kurz vor Jahresende bat Martina Schneibergova Kardinal Miloslav Vlk um einen Rückblick auf die tschechisch-deutschen Beziehungen im Kirchenbereich in diesem Jahr.  mehr...

Nicht verpassen

Archiv

Februar 2007

MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728

Januar 2007

MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

Dezember 2006

MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Komplettes Archiv

Aktuelle Sendung in Deutsch