Alle Artikel Tagesecho

Ein Bühnengespräch in Prag: Václav Havel und Lou Reed

11-01-2005 | Markéta Kachlíková

Lou Reed (rechts) und Vaclav Havel (Foto: CTK) Sie sind seit 15 Jahren enge Freunde, bereits vorher hatten sie jedoch voneinander gewusst und sich gegenseitig verehrt: Der tschechische Ex-Dissident, Politiker und Dramatiker Václav Havel und der US-Musiker und Gründer der bekannten Band Velvet Underground Lou Reed. Seit 1990, als Lou Reed zum ersten Mal in die Tschechoslowakei kam, um als Journalist ein Interview mit Havel zu machen, haben sie sich mehrere Male getroffen. Zum vorerst letzten Male im Rahmen der sog. Bühnengespräche am Montagabend in einem Prager Theater.   mehr...

Palästinensische Präsidentenwahl

11-01-2005 | Jitka Mládková

Fatah Mahmúd Abbás (Foto: CTK) Am Montag hat wohl die ganze Welt auf die Endergebnisse der Wahl des neuen palästinensischen Präsidenten gewartet. Die vermutete Wahl des großen Favoriten Mahmud Abbas ist dann auch bestätigt worden. In die Region wurden Wahlbeobachter der Europäischen Union entsandt, unter ihnen auch die Tschechin Jana Hybaskova, Mitglied des Europaparlaments und ehemalige Botschafterin Tschechiens in Kuwait. Jitka Mladkova hat am Montagabend mit ihr telefoniert   mehr...

Zunehmender Milchexport nach Deutschland bedroht südböhmische Großmolkerei Madeta

11-01-2005 | Thomas Kirschner

Die Milch sorgt nicht nur für Gesundheit und kräftigen Knochenbau, sondern derzeit in Tschechien auch für viel Streit. Seit Beginn des neuen Jahres hat sich der Milchexport von Tschechien nach Deutschland verdreifacht. Der größten tschechischen Molkerei, dem südböhmischen Unternehmen Madeta, fehlen auf diese Weise täglich 200 000 Liter ihres wichtigsten Rohstoffes. Inzwischen befasst sich auch das Landwirtschaftsministerium mit dem Fall. Thomas Kirschner mit Einzelheiten.   mehr...

Verfassungsdebatte im Europaparlament: Tschechische Politiker uneinig

11-01-2005 | Gerald Schubert

Im Europaparlament in Strassburg begann am Dienstag die Debatte über die Europäische Verfassung. Zwar galt bereits im Vorfeld als sicher, dass die Mehrheit der Abgeordneten sich für den Verfassungsvertrag aussprechen wird, im Hinblick auf den Ratifizierungsprozess in den einzelnen Mitgliedstaaten wurde die Debatte dennoch mit einiger Spannung erwartet. Gerald Schubert fasst die tschechischen Standpunkte zusammen:   mehr...

12. Festival "Tage des Europäischen Films" bereits im Januar

10-01-2005 | Markéta Kachlíková

Das 12. Festival mit dem Namen "Tage des Europäischen Films" wird im Unterschied zu vergangenen Jahren bereits Ende Januar in Prag gestartet und im Februar in Brno/Brünn fortgesetzt. Quasi als Echo des Filmfestivals werden einige der Filme auch in Ceské Budejovice, Olomouc und Uherské Hradiste zu sehen sein.  mehr...

Spenden per SMS - Mobilfunkbetreiber in der Kritik

10-01-2005 | Thomas Kirschner

Auch bei den Spenden für die Flutopfer in Südostasien hat die moderne Technik Einzug gehalten: Ein großer Teil traf bei den Hilfsorganisationen per SMS ein. Auf dem Weg geht allerdings einiges von den Spenden verloren. Es berichtet Thomas Kirschner.  mehr...

Ein Teil der "Dreikönigs-Spendensammlung" wird für Südostasien genutzt

10-01-2005 | Martina Schneibergová

Foto: Autorin In diesen Tagen kann man in den Straßen der tschechischen Städte den heiligen drei Königen begegnen. Kinder oder Jugendliche sind als die drei Weisen aus dem Morgenland verkleidet und sammeln mit einer Kasse in der Hand Geld für verschiedene soziale Zwecke. Der Erlös der alljährlich von der Tschechischen Caritas organisierten sog. "Dreikönigs-Spendensammlung" wird diesmal auch den von der Flutkatastrophe heimgesuchten Ländern Südostasiens zugute kommen. Martina Schneibergova nahm an der feierlichen Eröffnung der Spendensammlung auf der Prager Burg teil.  mehr...

Sozialdemokraten suchen Wege aus der Krise

10-01-2005 | Gerald Schubert

Die regionale Parteikonferenz der CSSD (Foto: CTK) Gleich in drei tschechischen Landkreisen hielt die Sozialdemokratische Partei (CSSD) am vergangenen Wochenende Regionalkonferenzen ab. Thematisch standen sie alle im Schatten der einen großen Frage, die die Gesamtpartei seit Monaten beschäftigt: Wohin geht die tschechische Sozialdemokratie? Mehr von Gerald Schubert:  mehr...

Mautsystem in Tschechien kommt erst nach dem 1. Januar 2006

07-01-2005 | Lothar Martin

Foto: Jana Sustova Das zu Jahresbeginn in Deutschland eingeführte System der satellitengestützten Mauterhebung ist nach dem schon im Jahr 2004 in Österreich betriebenen Transponder-System das zweite elektronische Mautsystem, das innerhalb eines Jahres in Mitteleuropa zur Anwendung kommt. Diese Systeme, geschaffen um den zunehmenden Schwerlasttransport auf Autobahnen und Schnellstraßen zu regulieren, verursachen im Umkehrschluss einen gewissen Druck auf die Nachbarstaaten, da viele Spediteure nunmehr auf deren billiger zu befahrende Straßen ausweichen. Von diesem Problem ist auch die Tschechische Republik betroffen. Wie sie es lösen will, dazu mehr von Lothar Martin.  mehr...

Tschechische Hilfe an Waisen, Obdachlose und Fischer in Südostasien

07-01-2005 | Markéta Kachlíková

Sri Lanka (Foto: CTK) Auf allen Ebenen wird zurzeit über die Hilfe für das von der Seekatastrophe betroffene Asien beraten. Dies betrifft nicht nur die UNO und Verhandlungen der EU-Minister in Brüssel, sondern auch zahlreiche Non-Profit-Organisationen, die riesige Summen auf ihren Spendekonten sammelten. Über die Pläne der in Tschechien tätigen Hilfsorganisationen berichtet Markéta Kachlíková.   mehr...

Nicht verpassen

Archiv

Februar 2005

MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28

Januar 2005

MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31

Dezember 2004

MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031

Komplettes Archiv

Aktuelle Sendung in Deutsch