Alle Artikel Tagesecho

Winterhilfe für Obdachlose in Prag

30-11-2004 | Markéta Kachlíková

Foto: Europäische Kommission Der Winter beginnt und somit eine besonders schwere Jahreszeit für diejenigen, die kein warmes Zuhause haben. Für die Obdachlosen. Diese sind in den Wintermonaten noch stärker auf die Hilfe anderer Leute angewiesen. Markéta Kachlíková berichtet.   mehr...

Verdacht auf sexuellen Missbrauch: Leiter des bekannten Jugendchores "Bambini di Praga" in Haft

30-11-2004 | Thomas Kirschner

Bambini di Praga Schwere Anschuldigungen werden gegen den Leiter des weltbekannten Prager Jugendchores "Bambini di Praga", Bohumil Kulinksy, erhoben. Wie erst am Wochenende bekannt wurde, war der renommierte Musiker bereits am vergangenen Donnerstag in Prag festgenommen worden und sitzt seitdem in Untersuchungshaft. Die Vorwürfe lauten auf sexuellen Missbrauch Minderjähriger. Es berichtet Thomas Kirschner   mehr...

Höhere Energiepreise für tschechische Haushalte

30-11-2004 | Oliver Engelhardt

Die Regulierungsbehörde für Energie (ERÚ) hat am Montag in Prag ihre Entscheidung zu den Strom- und Gaspreisen für das Jahr 2005 veröffentlicht. In den meisten Fällen müssen sich die Verbraucher darauf einstellen, dass die Rechnungen der Energieversorger nächstes Jahr teurer ausfallen. Wo, wie viel und warum es auch Ausnahmen gibt, erfahren Sie im folgenden Beitrag von Oliver Engelhardt:  mehr...

Trilaterales Studentenseminar in Prag

30-11-2004 | Katrin Bock

Am Freitagmittag ging in der Prager Karlsuniversität ein trilaterales Seminar zu Ende, an dem Geschichtsstudenten aus Wien, München und Prag über die gemeinsame Vergangenheit diskutierten. Katrin Bock besuchte die Veranstaltung:   mehr...

Schröder: Übergangsfristen bei Arbeitnehmer-Freizügigkeit sind ein Fehler - Tomas Kabrt Gewinner des Lokaljournalistenpreises 2004

29-11-2004 | Lothar Martin

Tomas Kabrt (Foto: Freie Presse - Vladislav Podracký) "Die Verantwortung der Medien in neuer europäischer Nachbarschaft" - so lautete das Motto einer am vergangenen Freitag in Frantiskovy Lazne/Franzensbad durchgeführten Podiumsdiskussion, die von der Prager Außenstelle der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Prager Zeitung veranstaltet wurde.   mehr...

Der Alte vom Berge - Ex-Premier Zeman und die CSSD

29-11-2004 | Thomas Kirschner

Ex-Premier Milos Zeman (Foto: CTK) Über den poltrigen Ex-Premier und ehemaligen Vorsitzenden der Sozialdemokraten Milos Zeman gehen in Tschechien die Meinungen auseinander. Eines allerdings müssen auch seine Gegner anerkennen: Mit seinem Rückzug aus der Politik vor zwei Jahren hat er etwas geschafft, was nicht vielen Politikern gelingt, nämlich auf dem Höhepunkt der Macht aus eigenen Stücken abzutreten. Nun harkt Zeman an seinem Häuschen in der Provinz das Laub und genießt es, als der Alte vom Berge gelegentlich gegen die Politik zu wettern - am liebsten gegen die eigene Partei. Und ganz Tschechien hört zu. Mehr von Thomas Kirschner.   mehr...

Schutz der Ozonschicht: Konferenz der Vertragsstaaten des Montreal-Protokolls

29-11-2004 | Oliver Engelhardt

Klaus Töpfer (links) im Gespräch mit Stanislav Gross (Foto: CTK) Im Jahr 1987 wurde in Montreal in Kanada ein internationaler Vertrag zum Schutz der Ozonschicht der Erde verabschiedet. Das so genannte Montreal-Protokoll beschränkt und verbietet den Einsatz verschiedener für die Ozonschicht schädlicher Stoffe. In der vergangenen Woche fand in Prag die 16. Konferenz der Vertragspartner des Montreal-Protokolls statt. Oliver Engelhardt hat die Tagung im Prager Hilton-Hotel besucht:   mehr...

Orangefarben dekorierte Ukrainer protestierten in Prag

29-11-2004 | Jitka Mládková

Orangefarben dekorierte Ukrainer protestierten in Prag (Foto: CTK) Mehrere Hundert Ukrainer, die in Tschechien leben, sind am Sonntag auf dem Prager Wenzelsplatz zusammengekommen, um ihre Unterstützung für den Oppositionskandidaten der ukrainischen Präsidentschaftswahl, Viktor Juschtschenko, zu manifestieren. Jitka Mladkova fasst zusammen:   mehr...

Österreichische Außenministerin Ursula Plassnik besuchte Prag

26-11-2004 | Gerald Schubert

Ursula Plassnik und Cyril Svoboda (Foto: CTK) Die österreichische Außenministerin Ursula Plassnik kam am Donnerstag zum ersten Mal seit ihrem Amtsantritt im Oktober nach Prag. Mit ihrem tschechischen Amtskollegen Cyril Svoboda diskutierte sie bilaterale und europapolitische Fragen. Eine dieser Tage aufgekommene Debatte über 238 Sitzmöbel spielte bei dem Treffen lediglich eine untergeordnete Rolle. Gerald Schubert war bei der gemeinsamen Pressekonferenz:   mehr...

Von Hirschen und Hennen

26-11-2004 | Anne Lemhöfer

Prag macht durstig. So gehört der Königsweg zum Hradschin hinauf für die meisten Touristen zum Pflichtprogramm. Wie gut trifft es sich da, dass aus den Zapfhähnen der goldenen Stadt das vermeintlich beste Bier der Welt sprudelt. Mit Sorge betrachten die Fremdenverkehrsbehörden jedoch einen neuen Trend: Für immer mehr Reisegruppen führt der Prager Königsweg nicht erst zur Burg hoch, sondern gleich in die nächste Bar. So gilt Prag vor allem bei jungen Briten als Paradies, um den Abschied vom Junggesellenleben mit einem mehrtägigen Trinkgelage zu feiern. Anne Lemhöfer hat sich das Phänomen näher angesehen.   mehr...

Nicht verpassen

Archiv

November 2004

MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930

Oktober 2004

MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

September 2004

MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930

Komplettes Archiv

Aktuelle Sendung in Deutsch