Alle Artikel Tagesecho

Die politischen Parteien und die EU - Teil 2: Die Christdemokraten

27-04-2004 | Gerald Schubert

Im Rahmen unserer Miniserie über die Haltung der tschechischen Parteien zur EU haben wir am Montag ein Europa-Portrait der liberalen Freiheitsunion gebracht. Nun machen wir einen Blick auf die zweitkleinste Regierungspartei, die im Abgeordnetenhaus auch die zweitkleinste Fraktion stellt. Die Rede ist von den tschechischen Christdemokraten. Über deren Europapolitik hören Sie nun mehr von Gerald Schubert:   mehr...

Eishockey-WM 2004: Tschechien und Deutschland schon in Zwischenrunde

27-04-2004 | Lothar Martin

Tschechien - Kasachstan 7:0 (Foto: CTK) Das Eishockey wird nicht von ungefähr als die schnellste Mannschaftssportart der Welt bezeichnet. Innerhalb nur weniger Augenblicke wechseln die Spielsituationen und ziemlich rasch schreitet auch die Weltmeisterschaft voran, die derzeit in Prag und Ostrava/Ostrau ausgetragen wird. Am Montag absolvierten die Teams der Gruppe A jeweils ihr zweites Turnierspiel, und nach diesen Begegnungen konnten Tschechien und Deutschland bereits den Einzug in die Zwischenrunde bejubeln. Wie es dazu kam, dazu mehr im nachfolgenden Bericht von Lothar Martin.   mehr...

Serienmörder zu lebenslanger Freiheitsstrafe verurteilt

27-04-2004 | Dagmar Keberlova

Das Ehepaar Stodola, Hradec Kralove / Königgrätz (Foto: CTK) Die schlimmsten Serienmörder in der Geschichte der Tschechischen Republik wurden zu lebenslanger Freiheitsstrafe verurteilt. Das Ehepaar Stodola, das acht Morde und zahlreiche weitere Straftaten begangen hat, wurde für seine Taten zur strengsten Strafe verurteilt. Beide haben in den Jahren 2001 bis 2003 vor allem in der Region um die mittelböhmische Stadt Kutna Hora / Kuttenberg vorwiegend alte Menschen überfallen, die sie geschlagen, gefoltert und am Ende getötet haben.   mehr...

Ausstellung Prag - Wien

27-04-2004 | Martina Schneibergová

Im Herbst dieses Jahres werden die Prager die Möglichkeit haben, zum erstenmal die Bibel des böhmischen Königs Wenzel IV. und weitere wertvolle historische Exponate und Archivmaterialien aus den Wiener Sammlungen zu sehen, die Beziehung zur tschechischen Kultur und zur gemeinsamen tschechisch-österreichischen Geschichte haben. In den Räumlichkeiten des Prager Stadtarchivs im Palais Clam-Gallas wird am 25. Oktober eine Ausstellung mit dem Titel "Prag-Wien: Zwei österreichische Metropolen im Lauf der Jahrhunderte" eröffnet. Dabei wird es sich größtenteils um die Übertragung einer gleichnamigen Ausstellung handeln, die voriges Jahr von der Österreichischen Nationalbibliothek in Wien veranstaltet wurde.  mehr...

Die politischen Parteien und die EU - Teil 1: Die Freiheitsunion

26-04-2004 | Gerald Schubert

Foto: Europäische Kommission In der letzten Woche vor dem EU-Beitritt Tschechiens haben wir für Sie, liebe Hörerinnen und Hörer, eine Mini-Serie zu den politischen Parteien vorbereitet. Von Montag bis Freitag hören Sie jeden Tag ein Portrait einer der im Abgeordnetenhaus vertretenen Parteien und ihrer Haltung zur Europäischen Union. Wir beginnen mit der kleinsten Regierungspartei, der liberalen "Freiheitsunion" (Unie svobody). Das Wort hat Gerald Schubert:   mehr...

Zeman: Sozialdemokraten erleben Existenzkrise

26-04-2004 | Marketa Maurova

Milos Zeman im nordböhmischen Most/Brüx (Foto: CTK) Die Einberufung eines Sonderparteitages, der Wechsel an der Parteispitze sowie die Kündigung des Koalitionsvertrags und die Bildung einer Minderheitsregierung: All das fordert der ehemalige Premier und Parteichef der Sozialdemokraten Milos Zeman.   mehr...

Tschechische Reaktionen auf die Präsidentenwahl in Österreich

26-04-2004 | Martina Schneibergová

Heinz Fischer und seine Ehefrau Margit (Foto: CTK) Erstmals seit 18 Jahren steht wieder ein Sozialdemokrat an der Spitze Österreichs. Bei der Direktwahl des Bundspräsidenten setzte sich am Sonntag Heinz Fischer gegen seine einzige Mitbewerberin, Außenministerin Benita Ferrero-Waldner durch. Die ersten tschechischen Reaktionen auf Fischers Wahl fasst Martina Schneibergova zusammen.   mehr...

Eishockey-WM 2004: Österreich sorgt für erste Überraschung des Turniers

26-04-2004 | Lothar Martin

Österreich sorgt für erste Überraschung des Turniers (Foto: CTK) Seit Samstag wird sie in der Tschechischen Republik ausgetragen und ist hierzulande sowie bei zahlreichen Sportfans aus aller Welt im Munde: Die 68. Weltmeisterschaft im Eishockey der Männer. Darüber berichten wir ab heute bis zum 10. Mai nahezu tagtäglich, und zwar durch Lothar Martin, der die WM für Radio Prag direkt vor Ort verfolgt. Hier sein erster Bericht:   mehr...

Neue Mehrwertsteuer ist beschlossene Sache

23-04-2004 | Daniel Satra

Milan Urban, Bohuslav Sobotka, Vladimir Spidla (v.l.n.r.) Foto: CTK Noch während Präsident Václav Klaus in China auf Staatsbesuch war, hat das tschechische Abgeordnetenhaus am Donnerstag das Mehrwertsteuergesetz nach einer zweiten Abstimmung verabschiedet. Und damit das Präsidenten-Veto von Klaus entkräften. Nur acht Tage vor dem Beitritt hat die Tschechische Republik so die EU-Kriterien auch bei der indirekten Besteuerung erfüllt. Daniel Satra berichtet.  mehr...

"Passionsspiele" im Theater Archa - Plastic People of the Universe und Agon-Orchestra

23-04-2004 | Martina Zschocke

Plastic People (1998) Foto: www.kandl.cz/plasticpeople Am Sonnabend findet im Theater Archa die Wiederaufführung der "Passionsspiele" der Band "Plastic People of the Universe" statt, die zum letzten Mal vor 26 Jahren in Vaclav Havels Sommerhaus aufgeführt wurde. Die Wiederaufführung, die in alter Besetzung ergänzut mit dem Agon-Orchestra stattfinden soll, wird mit Spannung erwartet.   mehr...

Nicht verpassen

Archiv

Mai 2004

MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31

April 2004

MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930

März 2004

MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

Komplettes Archiv

Aktuelle Sendung in Deutsch