Alle Artikel Tagesecho

Tschechiens Energiewirtschaft steht vor einer Weggabelung

24-10-2003 | Gerald Schubert

Wie die zukünftige Energiewirtschaft der Tschechischen Republik aussehen soll, darüber gibt es innerhalb der Regierung zurzeit zwei verschiedene Ansichten. Am Donnerstag hat nämlich das Umweltministerium ein Konzept präsentiert, das sich als Konkurrenzvorschlag zu einem Energieprogramm des Ministeriums für Industrie und Handel versteht. Hören Sie mehr von Gerald Schubert:   mehr...

Tschechisches Fernsehen sendet Dokumentarfilm über das Prager deutsche Theater

24-10-2003 | Marketa Maurova

Ein Tscheche und ein Deutscher wird nicht gespielt (Foto: www.czech-tv.cz) Das Thema tschechisch-deutsche Beziehungen wird am kommenden Sonntag das Abendprogramm des Tschechischen Fernsehens dominieren. U.a. wird ein neuer Dokumentarfilm gesendet, mit einem Titel, der auf ein Theaterstück aus dem 19. Jahrhundert anspielt: "Ein Tscheche und ein Deutscher wird nicht gespielt."   mehr...

Rektor der Karlsuniversität traf sich mit Journalisten

24-10-2003 | Christoph Amthor

Karlsuniversität Im Oktober hat in der Tschechischen Republik das Akademische Jahr begonnen. Aus diesem Anlass gab der Rektor der Prager Karlsuniversität, Ivan Wilhelm, eine Pressekonferenz. Unser freier Mitarbeiter Christoph Amthor war dort gewesen und berichtet:   mehr...

Galerie Display: Forum für lokale und internationale Künstler

24-10-2003 | Katrin Sapina

Mit wenig Geld und viel Zeit eröffneten vier junge Männer eine Galerie im Prager Stadtteil Holesovice. Progressiv und ohne kommerzielle Interessen profiliert sie sich als Forum für unkonventionelle Kunstformen. Diese Kulturinitiative wird vom Kulturministerium und dem Stadtbezirk Holesovice finanziell unterstützt. Katrin Sapina bat einen der Initatioren ans Mikrofon. Der Kunsthistoriker Ondrej Chrobak sprach über Projekte und Ziele der Galerie "Display".   mehr...

Vergabegesetz für öffentliche Aufträge wieder auf der politischen Agenda

23-10-2003 | Gerald Schubert

Foto: Europäische Komission Der EU-Beitritt der Tschechischen Republik am ersten Mai 2004 rückt immer näher. Die Beitrittsverhandlungen, die sind längst abgeschlossen. Doch einige Anpassungen müssen hierzulande noch vorgenommen werden, um die Legislative EU-konform zu gestalten. So etwa im Falle eines öffentlichen Vergabegesetzes. Hören Sie mehr von Gerald Schubert:   mehr...

Baum des Jahres 2003

23-10-2003 | Jitka Mládková

Baum des Jahres 2003 (Foto: Google maps) Höhe 19 Meter, Taille 4,5 Meter, Alter plus minus 200 Jahre. Ja, Sie wissen schon Bescheid, liebe Hörerinnen und Hörer, da kann nicht von einem Menschen die Rede sein, sondern von einem Baum, der dieser Tage berühmt wurde. Für wie lange, das wird sich erst zeigen. Immerhin, zumindest für dieses Jahr ist er der "Baum des Jahres". Mehr erfahren Sie von Jitka Mladkova:   mehr...

Innenminister Gross bläst zum Angriff gegen Kriminalität und Korruption

23-10-2003 | Lothar Martin

Kriminalität und Korruption in Tschechien haben im letzten Jahr noch weiter zugenommen, weshalb die Opposition bereits den Rücktritt von Innenminister Stanislav Gross und Polizeipräsident Jirí Kolár gefordert hat. Doch die Reaktion des ehrgeizigen Ressortchefs für Innere Sicherheit ließ nicht lange auf sich warten. Am Mittwoch hat er bereits eine härtere Gangart bei der Verbrechensbekämpfung angekündigt. Wie diese im Einzelnen aussehen soll, dazu Näheres von Lothar Martin.   mehr...

Internationales Festival der Kinderchöre und Tanzensembles in Pribram

23-10-2003 | Marketa Maurova

An die 500 Kinder haben in dieser Woche frisches Leben in die mittelböhmische Stadt Pribram gebracht. Kinder aus mehreren Ländern Europas, die sich aktiv dem Gesang und Tanz verschrieben haben. Hier fand nämlich das bereits 5. Festival der Kinderchöre und -tanzensembles statt, das alljährlich von der Bürgervereinigung "Gesellschaft der Freunde der Völker des Ostens" und vom Theater in Pribram organisiert wird.   mehr...

Tschechien macht in 2. Jahresbericht der "Reporter ohne Grenzen" zur Pressefreiheit deutlichen Sprung nach vorne

22-10-2003 | Silja Schultheis

Die Organisation "Reporter ohne Grenzen" hat am Montag ihren Jahresbericht über die Medienfreiheit in insgesamt 164 Staaten vorgelegt. Im Vergleich zum letzten Jahr, als das Ranking zum ersten Mal durchgeführt wurde, hat die Tschechische Republik darin einen deutlichen Sprung nach vorne gemacht. Silja Schultheis über die Hintergründe.   mehr...

Neue Folgen der Kultserie "Das Krankenhaus am Rande der Stadt" sind angelaufen

22-10-2003 | Lothar Martin

Das Krankenhaus am Rande der Stadt Mitten in die aktuellen Probleme des Gesundheitswesens der Tschechischen Republik platzte dieser Tage auch die Premiere der im Ersten Tschechischen Fernsehen ausgestrahlten neuen Fortsetzungsfolgen der seinerzeit äußerst erfolgreichen TV-Serie "Das Krankenhaus am Rande der Stadt". Radio Prag hatte die Gelegenheit, mit Borek Severa, dem Co-Produzenten und Initiator der nach mehr als 20 Jahren neu produzierten Fortsetzungsserie, zu sprechen.   mehr...

Nicht verpassen

Archiv

Oktober 2003

MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031

September 2003

MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930

August 2003

MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Komplettes Archiv

Aktuelle Sendung in Deutsch