Alle Artikel Tagesecho

Projekt "Gemeinsamer Himmel" soll auch Polen und Ungarn einbeziehen

28-11-2002 | Lothar Martin

Jas-39 Gripen Das tschechische Kabinett unter Premier Spidla hatte kaum beschlossen Kauf der teuren Überschalljagdflugzeuge vom Typ Jas-39 Gripen zu verzichten und stattdessen bei der Überwachung des Luftraums eine Kooperation mit der Slowakei einzugehen, da gab es auch schon wieder Kritik von Seiten der Opposition. Sie warf dem Regierungschef Konzeptionslosigkeit vor und wolle endlich Taten sehen. Spidla reagierte mit einem neuen Vorschlag, den uns Lothar Martin näher bringt   mehr...

Premiere der tschechischen Oper Jenufa an der Deutschen Oper Berlin

28-11-2002 | Jitka Mládková

Zwei Stunden atemlose Hochspannung hat das zum Bersten gefüllte Auditorium am vergangenen Sonnabend in der Deutschen Oper erlebt. So zumindest sah es die Fachkritik in Bezug auf den sensationellen Erfolg der tschechischen Oper Jenufa von Leos Janacek, die am 24.November ihre Premiere an der Deutschen Oper in Berlin unter der Regie von Nikolaus Lehnhoff erlebte.   mehr...

Privatisierung der Cesky Telecom gescheitert

28-11-2002 | Dagmar Keberlova

Die weitere Privatisierung der tschechischen Telefongesellschaft Cesky Telecom, an der sich die Deutsche Bank beteiligen wollte, ist vorerst gescheitert. Das bestätigte der tschechische Finanzminister Bohuslav Sobotka am Mittwoch in Prag. Mehr Informationen bringt jetzt Dagmar Keberlova.   mehr...

Hufnagl: Kulturaustausch bringt immer Inspiration/Angewandte Kunst aus Bayern im Prager Kunstgewerbemuseum

28-11-2002 | Martina Schneibergová

Danner-Preis '02 Lebendig und zeitlos heißt die Ausstellung der angewandten Kunst aus Bayern, die am Mittwoch im Prager Kunstgewerbemuseum eröffnet wurde. Es handelt sich um 134 Objekte, die von einer internationalen Jury des von der Danner-Stiftung organisierten Wettbewerbs bewertet wurden. Auf Initiative der Direktorin des Prager Kunstgewerbemuseums, Dr. Helena Koenigsmarková, die Mitglied der Jury war, wird die angewandte Kunst aus Bayern nun in Prag gezeigt. An der Eröffnung der Ausstellung nahm u. a. Professor Florian Hufnagl, Direktor der Neuen Sammlung des Museums für angewandte Kunst in München, teil. Über die Möglichkeiten der Ausstellung, tschechische Künstler zu inspirieren, sagte er:   mehr...

Tschechisches Fernsehen ohne Generaldirektor

28-11-2002 | Marketa Maurova

Jiri Balvin, Foto: CTK Nicht das märchenhafte "Jahr und Tag", sondern ein Jahr und zwei Wochen hat Jiri Balvin auf dem Thron des Generaldirektors des öffentlich-rechtlichen Tschechischen Fernsehens gesessen. Seit Mittwoch ist der Thron frei. Markéta Maurová berichtet.   mehr...

Grünes Licht für eine tschechisch-sudetendeutsche Annäherung?

27-11-2002 | Jitka Mládková

Tschechisch-deutsche bzw. tschechisch-österreichische Beziehungen werden seit geraumer Zeit schon vor dem Hindergrund der so genannten Benes-Dekrete geprüft, analysiert, beurteilt. Kurzum diskutiert. Die Problematik ist vor einiger Zeit auch auf die Tagesordnung gelangt, das kürzlich entsprechende Beschlüsse formulierte. Einer, der für die Tschechische Republik von besonderer Bedeutung ist, besagt: die Benes-Dekrete stellten kein Hindernis für den EU-Beitritt Tschechiens dar. Diese Position des Europa-Parlaments macht tschechischen Politikern daher den Weg zur tschechisch-sudentendeutschen Problematik etwas mehr frei. Näheres dazu im folgenden Beitrag von Jitka Mladkova:   mehr...

Sind die Weihnachtskarpfen weggeschwommen?

27-11-2002 | Dagmar Keberlova

Foto: CTK Bei dem regnerischen nebeligen Novemberwetter und dem vielen Weihnachtsschmuck denkt man immer öfter an das nahende Weihnachtsfest. Mit diesem ist in Tschechien fest der typische Weihnachtsfisch verbunden - der Karpfen. Doch wird es davon nach den diesjährigen Überschwemmungen genug geben? Das versuchte Dagmar Keberlova herauszufinden.   mehr...

Tschechien schneidet in jüngster UNICEF-Schulstudie überraschend gut ab

27-11-2002 | Silja Schultheis

Hinsichtlich seiner relativen Effektivität rangiert das tschechische Bildungssystem weit vor dem anderer OECD-Länder, inklusive Deutschland, Frankreich und der Schweiz. Dies jedenfalls besagt eine neue UNICEF-Studie, die am Dienstag veröffentlicht wurde. Einzelheiten dazu von Silja Schultheis.   mehr...

Sudetendeutsche organisieren Benefizkonzert und Spendensammlung für Prager Hochwasseropfer

27-11-2002 | Martina Schneibergová

Hochwasserschäden in Tschechien Ein Benefizkonzert für tschechische Hochwasseropfer wurde am 5. November von der Sudetendeutschen Landsmannschaft im Sudetendeutschen Haus in München veranstaltet. Mit der Benefizveranstaltung wurde eine Reihe weiterer Spendensammlungen gestartet. Martina Schneibergová fragte Eva Habel, die Heimatpflegerin der Sudetendeutschen, nach den Beweggründen für die Benefizveranstaltungen:   mehr...

Eingeschränkte Medikamentenlieferungen für verschuldete Krankenhäuser

27-11-2002 | Gerald Schubert

Foto: CTK Eigentlich kann die medizinische Versorgung Tschechiens im internationalen Vergleich durchaus bestehen. Und in einigen Gebieten, wie etwa der Transplantationschirurgie, hat die Tschechische Republik sogar einen besonders guten Ruf. Dennoch gibt es aber auch im Bereich der ärztlichen Versorgung bisweilen Probleme und Engpässe. Über die jüngsten Schwierigkeiten im Zusammenhang mit eingeschränkten Arzneimittellieferungen für verschuldete tschechische Spitäler hören Sie den folgenden Bericht von Gerald Schubert:   mehr...

Nicht verpassen

Archiv

Dezember 2002

MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031

November 2002

MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930

Oktober 2002

MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031

Komplettes Archiv

Aktuelle Sendung in Deutsch