Verteidigungsministerium hat vor libysche Küstenwache zu unterstützen

Das Verteidigungsministerium hat vor die weitere Ausbildung der libyschen Küstenwache finanziell zu unterstützen. Tschechien möchte mit 50.000 Euro zur Finanzierung der Küstenwache beitragen. Das Regierungskabinett werde sich mit dem Thema am Montag beschäftigen, teilte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums am Samstag mit.

Die Ausbildung der libyschen Küstenwache ist Bestandteil der EU-Mission EUNAVFOR MED Sophia, deren Ziel es ist, den Schleusern das Handwerk zu legen.