Venezianische Schiffe bei Nepomuksfest Navalis in Prag

In Prag beginnt am Montag das Nepomuksfest Navalis. Ein Highlight des diesjährigen Programms sind Barockschiffe aus Venedig, die auf der Moldau zu sehen sind. Diese Schiffe haben zum überhaupt ersten Mal die Kanäle der italienischen Stadt verlassen.

Das Navalis-Fest ist ein Fest zu Ehren des Heiligen Johannes Nepomuk und war im Prag in der Barockzeit ein Höhepunkt des Festkalenders. 2009 wurde die Tradition wiederbelebt. Das Programm besteht traditionell aus einer Messe, einer Prozession, einem Barockkonzert und einem Feuerwerk. Zudem wird es alljährlich durch weitere Sonderveranstaltungen ergänzt.