Tschechien startet Kassenbon-Lotterie gegen Schattenwirtschaft

Im Kampf gegen Steuerhinterziehung und Schattenwirtschaft startet Tschechien eine Kassenzettel-Lotterie. Ab dem 1. Oktober können sich Kunden für die Auslosung mit einem Zahlencode (auf www.uctenkovka.cz) registrieren, den sie auf den Quittungen von Geschäften und Gaststätten finden. Als Hauptpreis der ersten Verlosung am 15. November locken eine Million Kronen (38.500 Euro). Zweiter Preis ist ein sportlicher Geländewagen.

Jährlich sollen umgerechnet 2,5 Millionen Euro an die Gewinner verteilt werden. Mit der Kassenbon-Lotterie will die Mitte-Links-Regierung gegen die weit verbreitete Schattenwirtschaft vorgehen. Die Kunden sollen erzogen werden, an der Kasse nach einem Beleg zu fragen.