Třinecké železárny möchten Werk von Arcelor Mittal in Ostrau kaufen

Der Stahlhersteller Třinecké železárny möchte das Werk von Arcelor Mittal in Ostrava / Ostrau kaufen. Dies berichtete die Presseagentur ČTK am Freitag. Weitere Interessenten für das Unternehmen in Mährisch-Schlesien sind nicht bekannt.

Arcelor Mittal muss aus wettbewerbrechtlichen Gründen seinen Standort in Ostrau aufgeben. Die Europäische Kommission hat dies angeordnet, weil der weltweit größte Stahlhersteller den italienischen Großkonzern Ilva erwerben will.