Tennis: Kvitová nach Sieg über Strýcová im Halbfinale von Peking

Tennisspielerin Petra Kvitová hat das Halbfinale des WTA-Turniers in Peking erreicht. In einem rein tschechischen Viertelfinale bezwang die 27-Jährige am Freitag ihre Landsfrau Barbora Strýcová in zwei Sätzen mit 6:3 und 6:4. Es war bereits der 24. Sieg von Kvitová über ihre vier Jahre ältere Kontrahentin. In der Vorschlussrunde trifft die zweifache Wimbledonsiegerin auf die Gewinnerin des Duells Elina Svitolina (Ukraine) gegen Caroline Garcia (Frankreich).