Tennis – Fed Cup: Tschechien mit stärkstem Aufgebot zu Duell in Stuttgart

Das tschechische Fed-Cup-Team reist mit seinen besten Tennisspielerinnen zum Halbfinalduell gegen Deutschland an. Am Mittwoch nominierte Team-Kapitän Petr Pála dazu mit Karolína Plíšková und Petra Kvitová auch seine beiden Top 10-Spielerinnen der Weltrangliste. Des Weiteren steht Barbora Strycová im Aufgebot, die auf Platz 26 des WTA-Ranking geführt wird.

Auf der Gegenseite berief der deutsche Teamchef Jens Gerlach mit Julia Görges und Angelique Kerber ebenso die beiden besten Spielerinnen seines Landes in den Kader. Beide stehen als Elfte und Zwölfte der Weltrangliste nur knapp hinter Kvitová, die derzeit als Nummer Zehn der Welt geführt wird. Die mit Spannung erwartete Halbfinalpaarung zwischen Deutschland und Tschechien wird am 21. und 22. August in Stuttgart ausgetragen.