Sozialdemokraten beschließen Eckpunkte für Parteitag

Die derzeitige Führung der Sozialdemokraten hat ein vorläufiges Programm für ihren Parteitag am kommenden Wochenende in Hradec Králové / Königgrätz beschlossen. Dies bestätigte Interims-Parteichef Milan Chovanec am Samstag. Demnach will die Partei sich hauptsächlich mit wichtigen Themen wie der Wahl eines neuen Vorsitzenden oder einer möglichen Regierungsbeteiligung befassen, falls nötig sollen weitere Fragen bis Mai vertragt werden.

Zudem sollen Öffentlichkeit und Medien von bestimmten Teilen des Parteitags ausgeschlossen werden. Die Partei müsse sich intern mit sich selbst befassen, so Chovanec. Eröffnet wird der Parteitag laut Chovanec mit einem Grußwort von Staatspräsident Miloš Zeman.

Die Wahl einer neuen Leitung war nach dem katastrophalen Wahlergebnis bei den Parlamentswahlen im Oktober nötig geworden. Die ehemals stärkste Regierungspartei kam damals auf nur knapp sieben Prozent.