Škoda Auto bringt mit Karoq den Yeti-Nachfolger auf den Markt

Pkw-Hersteller Škoda wird noch in diesem Jahr den Nachfolger für das Modell Yeti auf den Markt bringen. Der neue Wagen in der SUV-Kompaktklasse ist der Škoda Karoq, informierten die Autobauer aus Mladá Boleslav am Donnerstag. Der Karoq wird ab Ende Juli im ostböhmischen Kvasiny produziert, die ersten Fahrzeuge sollen in der zweiten Oktoberhälfte an die Kunden ausgeliefert werden. Kaufinteressenten können den Wagen ab Ende Juli bestellen. Die offizielle Vorstellung des Škoda Karoq soll im September auf dem Autosalon in Frankfurt am Main erfolgen.