Schüler wegen Munitionsfund evakuiert

Auf dem Gelände der Grundschule im mittelböhmischen Städtchen Mnichovice wurde am Mittwoch bei Erdarbeiten alte Munition gefunden. Wegen dem Fund wurden rund 650 Kinder evakuiert.

Die Polizei brachte einen Sprengstoffexperten mit, der die Munition zur Entsorgung transportiert hat. Dies teilte ein Polizeisprecher mit.