Prager Bergseilbahn seit Samstag erneut in Betrieb

Die Bergseilbahn auf den Prager Laurenziberg (Petřín) ist seit Samstagvormittag wieder in Betrieb. Der Verkehr war vor mehr als zwei Wochen unterbrochen worden, weil bei einem Waggon die Bremsen nachgelassen hatten. Nach der Reparatur ist der Waggon wieder voll belastbar und sicher. Als vorheriges Problem war ein schlecht arretierter Keil am Bremsseil festgestellt worden.