Präsidentschaftswahl: zwei Kandidaten haben bereits nötige Unterschriften

Präsidentschaftswahl: zwei Kandidaten haben bereits jetzt nötige Unterschriften

Bis jetzt konnten der amtierende Präsident Miloš Zeman sowie der Musiker und ehemalige Unternehmer Michal Horáček, die nötigen 50.000 Unterschriften für eine Kandidatur um das Amt des tschechischen Präsidenten sammeln. Der ehemalige Vorsitzende der Tschechischen Akademie der Wissenschaften und derzeitige Favorit bei den Buchmachern, Jiří Drahoš, hat eigenen Angaben zufolge bereits über 40.000 Unterschriften und rechnet im September mit dem Erreichen der Mindestunterstützung von Bürgern. Andere Interessenten für den Urnengang im Januar, wie beispielsweise der Mediziner und Aktivist Marek Hilšer, konnten bisher nur wenige Bürger für ihre Kandidatur-Absicht begeistern.