Polizeichef Tuhý: Storchennest-Ermittlungen nicht politisch motiviert

Sein Vertrauen liege ganz in den Ermittlungsorganen und er könne garantieren, dass es sich um keine Provokation handelt. So verteidigte der tschechische Polizeichef Tomáš Tuhy in der Talkshow OVM im Tschechischen Fernsehen die Ermittlungen gegen An-Parteichef und Ex-Finanzminister Andrej Babiš in der Causa Storchennest. Damit stellte sich Tuhý gegen Vorwürfe Babišs und von Staatspräsident Miloš Zeman, die Ermittlungen seien kurz vor den Wahlen politisch motiviert.

Gegen Andrej Babiš und seinen Parteivize Jaroslav Faltýnek soll wegen des mutmaßlichen Betrugs im Fall der EU-Gelder für das Luxus-Ressort Storchennest ermittelt werden. Das Abgeordnetenhaus hatte die Immunität der beiden Parlamentarier bereits aufgehoben.