Oldtimerrennen Prag – Bratislava gestartet

In Prag ist am Donnerstag ein Oldtimerrennen gestartet worden. Mit der Fahrt, die sich „Tausend tschechoslowakische Meilen“ nennt, soll an die Gründung der Tschechoslowakei vor 100 Jahren erinnert werden. Die Strecke führt über Brno / Brünn nach Bratislava und zurück.

Das Rennen der knapp 100 Oldtimer knüpft an einen gleichnamigen Wettbewerb an, der von 1933 bis 1935 ausgerichtet wurde. Laut den Veranstaltern wird die Durchschnittsgeschwindigkeit der alten Gefährte bei 45 Stundenkilometer liegen.