Neue Rekordzahl ausländischer Besucher in Tschechien

Im vergangenen Jahr kamen so viele ausländische Besucher nach Tschechien wie noch nie. Es waren insgesamt 27,8 Millionen, wie staatliche Agentur CzechTourism mitteilte. Die Zahl deutscher Touristen stieg dabei um 12,6 Prozent. Prozentual die höchsten Zuwächse wurden jedoch bei Besuchern aus Asien und den USA verzeichnet, wie Markéta Vogelová der Presseagentur ČTK mitteilte.

Etwas mehr als die Hälfte der Touristen aus dem Ausland kam nur für einen Tag, konkret 14,4 Millionen. Davon waren 60 Prozent Deutsche sowie jeweils 14 Prozent Österreicher und Slowaken.