Minderheitsregierung Babiš wird am 13. Dezember ernannt

Staatspräsident Miloš Zeman wird den Leiter der Ano-Partei Andrej Babiš am 6. Dezember zum Premier ernennen. Das neue Kabinett Babiš wird am 13. Dezember ernannt. Babiš teilte dies nach seinem Treffen mit dem Staatsoberhaupt am Dienstag auf der Prager Burg mit.

Die genaue Zusammensetzung des Kabinetts wurde auf Wunsch des Präsidenten nicht bekanntgegeben. Dass Staatsoberhaupt wolle sich zunächst mit den neuen Regierungsmitgliedern treffen, so Babiš. Ihm zufolge hat Zeman keine Einwände gegen die Kandidaten geäußert.

Nach früheren Angaben soll die Mehrheit der bisherigen Ano-Minister auch weiterhin auf der Regierungsbank bleiben. Zudem sollen neun der insgesamt 14 Ministerien mit parteilosen Experten besetzt sein.