Messegelände in Prag-Holešovice hat neuen Eigner

Das Messegelände im Prager Stadtteil Holešovice hat einen neuen Eigner. Das Unternehmen ABF übernahm am Dienstag den bisherigen Betreiber Incheba Expo Praha. ABF besitzt auch das zweite Messegelände der tschechischen Hauptstadt in Prag-Letňany.

Man wolle Prag zu einer europäischen Stadt mit einem reichen Messeprogramm machen, sagte der ABF-Vorstandsvorsitzende Pavel Sehnal. Auf dem Gelände im Stadtteil Holešovice wollen die Betreiber zudem auch kulturelle Veranstaltungen organisieren.