Leichtahtetik: Kugelstoßer Staněk holt WM-Bronze

Der tschechische Kugelstoßer Tomáš Staněk hat bei der Hallen-WM der Leichtathleten in Birmingham Bronze geholt.

Silber gewann der Deutsche David Storl ebenfalls mit 21,44 Metern, doch Storl lag mit seiner zweibesten Tagesweite vorn. Die beiden mussten sich nur dem überragenden Neuseeländer Tomas Walsh geschlagen geben, der seinen Titel mit 22,31 Metern verteidigte.