Landwirtschaftsministerium sieht von Schlagverbot für Fichten und Kiefern ab

Kiefern und Fichten dürfen auch weiterhin gefällt werden in Tschechien. Das Landwirtschaftsministerium sieht von einem zeitweisen Verbot der Förderung ab, wie das Ressort am Dienstag mitteilte. Ursprünglich sollte der Schlag der beiden Nadelgehölze ab November bis Ende des Jahres untersagt werden.

Das Landwirtschaftsministerium fordert von den Forstbetrieben im Gegenzug jedoch weitere Maßnahmen zur Erhaltung der Wälder. So sollen bis März kommenden Jahres sämtliche Sturm- und Borkenkäferschäden beseitigt werden.