Kommunisten würden auch einfarbige Ano-Regierung unterstützen

Unter gewissen Umständen würden die Kommunisten auch eine einfarbige Ano-Minderheitsregierung ohne Sozialdemokraten unterstützen. Dies sagte der Parteichef Vojtěch Filip am Montag vor Journalisten. Er sei aber davon überzeugt, dass die Sozialdemokraten sich für eine Koalition mit der Partei Ano von Premier Andrej Babiš entscheiden, so Filip.

Derzeit läuft bei den Sozialdemokraten ein Mitgliedervotum über eine Regierungsbeteiligung, die Ergebnisse werden für Freitag erwartet. Die Kommunisten könnten das mögliche Bündnis tolerieren.