Kommunisten-Chef nimmt an Treffen von Ano- und Sozialdemokraten teil

Auch Kommunistenchef Vojtěch Filip wird am Montag an den Regierungsgesprächen zwischen den Parteivorsitzenden von Ano und Sozialdemokraten, Andrej Babiš und Jan Hamáček, teilnehmen. Dies teilte Filip am Sonntag mit.

Die Kommunisten könnten den bisherigen Plänen nach das mögliche Minderheitskabinett aus Ano-Partei und Sozialdemokraten tolerieren und bei Abstimmungen zur Mehrheit verhelfen. Die Koalitionäre stellen 93 von 200 Abgeordneten des tschechischen Abgeordnetenhauses, die kommunistische Partei hat dort 15 Parlamentarier.