Inflation sinkt auf 1,7 Prozent

Die Inflationsrate lag im März bei 1,7 Prozent. Das war ein Zehntelprozentpunkt weniger als noch im Februar, wie das Statistikamt bekanntgab.

Vor allem die Preise für Lebensmittel und nicht-alkoholische Getränke stiegen nicht mehr so stark wie noch zuletzt. Verbilligt haben sich wiederum All-Inclusive-Urlaubsreisen.