Große Bob-Dylan-Ausstellung in Pilsen eröffnet

Rund 51 Skizzen des Liedermachers und Literatur-Nobelpreisträgers Bob Dylan können Besucher seit Freitag im Westböhmischen Museum in Plzeň / Pilsen sehen. Es handelt sich dabei um Tuschezeichnungen Dylans mit Motiven aus dem ländlichen Raum.

Organisiert wurde die Ausstellung von der Galerie GOAP in Prag. Das private Ausstellungshaus ist spezialisiert auf Arbeiten von Andy Warhol, Salvador Dalí oder Alfons Mucha.