Fußball: Tschechien besiegt Nigeria mit 1:0

Die tschechische Fußball-Nationalmannschaft hat am Mittwoch das Länderspiel gegen WM-Teilnehmer Nigeria im österreichischen Schwechat mit 1:0 gewonnen. Das entscheidende Tor schoss Tomáš Kalas nach einem Eckstoß in der 25. Minute.

Die Schützlinge von Nationaltrainer Karel Jarolím haben somit ihre 0:4-Niederlage gegen Australien von der vergangenen Woche wiedergutgemacht. Für die anstehende WM in Russland habe sich die Tschechen nicht qualifizieren können.