Feuerwehrleute geben in Prag Wassershow zum Republik-Jubiläum

Mit einer halbstündigen Wassershow in Prag werden die tschechischen Feuerwehrleute den Feiern zum 100. Gründungstag der Tschechoslowakei ihren Stempel aufdrücken. An dieser Show, die am Samstagabend zu beiden Seiten der Moldau im Prager Stadtzentrum stattfindet, nehmen 1055 Feuerwehrmänner aus ganz Tschechien teil. Bei ihrer Aktion, die um 22 Uhr beginnt, werden sie zu musikalischen Klängen aus Schläuchen Wasserfontänen in die Moldau einlassen, die sich farblich mit der Flussströmung vermischen werden.

Bei ihrer Show greifen die Feuerwehrleute auf eine spezielle Tablett-Software zurück, die ihnen jede Bewegung der Flussströmung veranschaulicht. Am Freitagabend absolvierten sie dazu bereits eine gelungene Generalprobe.