Festival „Tanec Praha“ startet

Bis 28. Juni stehen die Füße nicht mehr still in Tschechien: Am Freitagabend hat der 29. Jahrgang des internationalen Tanzfestivals „Tanec Praha“ begonnen. In Prag und 18 weiteren Städten Tschechiens können sich die Besucher auf klassischen und modernen Tanz aus Europa, Lateinamerika, Afrika und Asien freuen. Star des diesjährigen Festivals ist der belgisch-marokkanische Tänzer und Choreograph Sidi Larbi Cherkaoui mit seiner Inszenierung „Fractus“.