Eiskunstlauf: Dušková und Bidař qualifizieren sich für Olympia

Das Eiskunstlaufpaar Anna Dušková und Martin Bidař hat sich für die Olympischen Winterspiegel kommendes Jahr in Pyeongchang qualifiziert. Die tschechischen Athleten belegten beim Qualifikationswettkampf in Oberstdorf am Freitag den neunten Platz. Am Samstag folgte ihnen mit Cortney Mansourová und Michal Češka zudem ein tschechisches Eistanzpaar nach. Mansourová stammt aus Kanada und hat um die tschechische Staatsbürgerschaft gebeten.

An Olympia in der südkoreanischen Stadt sicher teilnehmen wird auch der Eiskunstläufer Michal Březina. Er sicherte sich dies bei der WM in diesem Jahr.