Eishockey: Radim Vrbata beendet NHL-Karriere

Der Eishockey-Stürmer Radim Vrbata beendet im Alter von 36 seine Karriere. Der tschechische Weltmeister von 2005 hat sich mit einem Sieg seines Teams Florida Panthers gegen Bufallo am Samstag von der NHL verabschiedet. Vrbata bezeichnete seine Entscheidung als privat.

Der Eishockey-Spieler stammt aus Mladá Boleslav / Jungbunzlau. In der NHL bestritt er 1057 Spiele. Er konnte insgesamt 623 Punkte für 284 Tore und 339 Assists verbuchen.