Eishockey: Goldenes Team erinnert an Erfolg von Nagano

Vor 20 Jahren besiegte Tschechien im Finale des olympischen Eishockey-Turniers im japanischen Nagano die Mannschaft aus Russland und flog mit Gold wieder nach Hause. In der Prager Eishockey-Ruhmeshalle gedachte die Mannschaft von 1998 des historischen Erfolges in einer Feierstunde.

Mit dabei war auch die tschechische Eishockey-Legende Jaromír Jágr, der 45-jährige ehemalige NHL-Star spielt seit dieser Saison beim tschechischen Zweitligaverein Kladno.