Darlehensumfang der Bausparverträge steigt

Die Bausparkassen in Tschechien haben im vergangenen Jahr die Darlehensumfänge gesteigert. Die Gesamtsumme lag bei 59,6 Milliarden Kronen (2,33 Milliarden Euro). Dies war ein Anstieg von 18 Prozent, wie die Presseagentur ČTK berichtete.

Die Zahl der neu abgeschlossenen Bausparverträge sank hingegen um etwa zehn Prozent. Insgesamt waren es 426.500 Verträge.