CDU-Politiker Posselt kritisiert Klaus wegen Auftritt bei AfD-Veranstaltung

Der CSU-Europapolitiker und Bundesvorsitzende der Sudetendeutschen Landsmannschaft, Bernd Posselt, hat den geplanten Auftritt des ehemaligen tschechischen Staatspräsidenten Václav Klaus bei einer AfD-Kundgebung in Nürnberg kritisiert. Während die Mehrheit der Tschechen und der Sudetendeutschen in europäischem Geist immer intensiver zusammenarbeite, tuten sich bei der AfD die Nationalisten und EU-Hasser von beiden Seiten zusammen, teilte Posselt am Freitag mit.

„Die europäische Einigung war und ist unsere Lehre aus jenen nationalistischen Verirrungen, zu denen Klaus und die AfD offenbar zurückkehren wollen“, sagte Posselt. Klaus soll am Samstag bei einer Wahlkampfveranstaltung der AfD in Nürnberg sprechen.