Ano-Partei stellt zuerst Zeman das Minderheitskabinett vor

Die Ano-Partei hat vor die Parlamentsparteien mit der Programmerklärung ihrs Minderheitskabinetts bekannt zu machen. Zuerst wird sie aber ihr Vorhaben Präsident Miloš Zeman vorstellen. Auf die Frage, ob er sich bemüht, die Unterstützung zu bekommen, um eine Mehrheitsregierung zusammenstellen zu können, sagte Babiš am Montag, dies wäre nur Zeitverlust. Die Ano-Partei sagte zudem das für Montag geplante Treffen mit vier konservativen Parlamentsparteien des Demokratischen Blocks ab.

Radek Vondráček, der von der Ano-Partei für den Posten des Vorsitzenden des Abgeordnetenhauses nominiert wurde, sagte, die Ano-Partei richte sich nach der Verfassung. Er reagierte damit auf die Worte des Top-09-Vorsitzenden Miroslav Kalousek. Der Top-09-Chef erklärte, die Priorität des Abgeordnetenhauses sollte sein, die Verfassung zu schützen und einen Verfassungsputsch zu verhindern.