Vom Casting in die Sterne: Pop-Ikone Helena Vondrackova wird 70

70 Jahre Helena Vondráčková – mit einer großen Gala hat die Ikone des tschechischen Pop am Samstag ihren Geburtstag gefeiert. Auch Radio Prag wünscht ihr alles Gute!

Helena Vondráčková (Foto: Bundesarchiv, Bild 183-R0428-0024 / Koard, Peter / CC-BY-SA 3.0)Helena Vondráčková (Foto: Bundesarchiv, Bild 183-R0428-0024 / Koard, Peter / CC-BY-SA 3.0) Helena Vondráčková dürfte einer der ersten Casting-Stars Tschechiens gewesen sein. 1964 trat sie beim Sängerwettbewerb „Hledáme nové talenty s písněmi“, zu Deutsch in etwa „Wir suchen neue Talente und ihre Lieder“, auf die Bühne und verzauberte die Jury. Gleich darauf folgte das erste Engagement im Prager Theater Rokoko, der erste goldene Slavík und eine Rolle in dem Film „Die wahnsinnig traurige Prinzessin“

Ende der Sechzigerjahre lernte Helena Vondráčková Václav Neckář und Marta Kubišová kennen, und das Trio wurde zu den Golden Kids. Diese zerfielen aber schon Anfang der Siebzigerjahre – Marta Kubišová fiel politisch in Ungnade, Vondráčková und Neckář gingen solo weiter ihrer Wege. Helena Vondráčková warf dabei ihren Blick ins Ausland, bevor sie sich in den 1980er Jahren wieder mehr an das heimische Publikum wandte.

Helena Vondráčková (Foto: Martin Čuřík, Archiv des Tschechischen Rundfunks)Helena Vondráčková (Foto: Martin Čuřík, Archiv des Tschechischen Rundfunks) Neben dem Gesang ließ Helena Vondráčková auch das Schauspiel nie wirklich los. Während ihrer Karriere spielte sie in zahlreichen tschechoslowakischen Produktionen mit und lieferte meist auch den passenden Soundtrack.

Auch nach der Wende ist Helena Vondráčková ein Star geblieben. Sie blieb auf den Bühnen und baute das tschechische Musical mit auf. An diesem Samstag ist sie 70 geworden. Alles Gute, Helena Vondráčková!