MusikCzech Kinderchor des Tschechischen Rundfunks singt Lieder von Gegenwartskomponisten

17-01-2016 02:01 | Markéta Kachlíková

Kinderchor des Tschechischen Rundfunks (Foto: Khalil Baalbaki, Archiv des Tschechischen Rundfunks)Kinderchor des Tschechischen Rundfunks (Foto: Khalil Baalbaki, Archiv des Tschechischen Rundfunks) Der Kinderchor des Tschechischen Rundfunks ist 70 Jahre alt. Im Herbst letzten Jahres hat er sein Gründungsjubiläum mit einem Konzert und der Herausgabe einer CD gefeiert. Die Interpretation von Liedern und Werken der tschechischen Gegenwartskomponisten gehörten seit der Gründung des Chors zum Schwerpunkt seiner Tätigkeit, und das ist bis heute so. Ilja Hurník, Jan Hanuš, Petr Eben, Zdeněk Lukáš, Otmar Mácha, Jiří Teml und Jan Vičar sind nur einige der Komponisten. Manche ihrer Kompositionen wurden sogar direkt für den Radiochor geschrieben.

Artikel bookmarken

Nicht verpassen

Meistgelesen

Ähnliche Artikel

mehr...

Rubrikenarchiv

mehr...

Aktuelle Sendung in Deutsch