Weihnachtsgeschichte

Willkommen bei Tschechisch gesagt. Schon bald ist Heilig Abend und die Christen werden sich an die Weihnachtsgeschichte erinnern. Sie findet sich im Neuen Testament – Nový zákon und schildert die Geschehnisse rund um die Geburt - narození Jesu von Nazaret – Ježíš Nazaretský. Bei uns hören Sie nun einige Vokabeln dazu.

Verheißung der Geburt an Maria - zvěstování Panně Marii (Meister von Hohenfurth, Foto: Kristýna Maková)Verheißung der Geburt an Maria - zvěstování Panně Marii (Meister von Hohenfurth, Foto: Kristýna Maková) Der Darstellung der Geburt Jesu voraus geht im Lukasevangelium die Verheißung der Geburt an Maria – zvěstování Panně Marii. Die Geburtsgeschichte Jesu beginnt damit, dass der Kaiser eine Volkszählung – sčítání lidu durchführen lässt. Jede Familie soll sich deswegen in den Heimatort des Familienvaters begeben. Deswegen begibt sich Josef – Josef mit seiner Verlobten Maria – Marie nach Bethlehem – Betlém. Als sie dort ankommen, bringt Maria ihren Sohn zur Welt. Das Neugeborene wird gewickelt und in eine Krippe – jesličky gelegt. Danach teilt ein Engel – anděl den Hirten – pastýři mit, dass in Bethlehem der Heiland – Spasitel oder Mesiáš geboren sei. Die Hirten eilen nach Bethlehem und huldigen dem Kind.

Kindermord zu Bethlehem - vraždění neviňátek (Codex Egberti, Szene: Bethlehemitischer Kindermord, Free Domain)Kindermord zu Bethlehem - vraždění neviňátek (Codex Egberti, Szene: Bethlehemitischer Kindermord, Free Domain) Die Weihnachtsgeschichte nach Matthäus erzählt darüber hinaus, dass der neugeborene Jesus aufgesucht wird von Magiern aus dem Morgenland – mágové z Východu. Sie wurden von einem Stern – hvězda zu ihm geführt. Sie huldigen ihm – klanět se und bringen Geschenke – dary. König Herodes – král Herodes erfährt jedoch, dass ein neuer König, sein Rivale geboren wurde, und befiehlt den Kindermord zu Bethlehem – vraždění neviňátek. Maria und Josef werden von einem Engel gewarnt und begeben sich mit dem Kind auf die Flucht nach Ägypten – útěk do Egypta. Nach Herodes’ Tod kehren sie nach Palästina zurück und siedeln sich in Nazareth an.

Weihnachtskrippe - betlém (Foto: Kristýna Maková)Weihnachtskrippe - betlém (Foto: Kristýna Maková) Die Weihnachtsgeschichte wird in Weihnachtskrippen – betlémy anschaulich gemacht. Außerdem wird sie nachgespielt, und zwar in Krippenspielen – vánoční hry. Ich wünsche ein friedliches Weihnachtsfest - und auf Wiederhören in einer Woche. Na slyšenou za týden!