Täglicher Nachrichtenüberblick Täglicher Nachrichtenüberblick

19-08-2017 18:30 | Markéta Kachlíková

Petřín-Turm in Prag leuchtet in Farben der spanischen Nationalflagge

Zum Andenken an die Opfer des Terroranschlags in Barcelona hat der Aussichtsturm auf dem Petřín-Hügel in Prag in der Nacht zum Samstag in Farben der spanischen Nationalflagge geleuchtet. Am Gebäude der spanischen Botschaft in Prag wurden die Flaggen auf Halbmast gezogen. Die Botschaft hat sich damit der dreitägigen Staatstrauer angeschlossen, die für Spanien ausgerufen wurde.

Am Donnerstagnachmittag waren mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen und rund 100 weitere verletzt worden, als ein Lieferwagen auf einer Flaniermeile Barcelonas in die Menge fuhr.

Präsidentenwahl: Jiří Drahoš offiziell mit nötigen Unterschriften

Ein dritter Bewerber hat die nötigen 50.000 Unterschriften für die Kandidatur um das Amt des tschechischen Staatspräsidenten sammeln können. Der ehemalige Vorsitzende der Tschechischen Akademie der Wissenschaften, Jiří Drahoš, gab am Samstag in Prag bekannt, 78.321 Bürger hätten ihn in der Unterschriftensammlung bisher untersstützt.

Insgesamt drei Kandidaten haben bisher die Marke für die nötige Mindestunterstützung von Bürgern erreicht. Neben Drahoš sind es das amtierende Staatsoberhaupt Miloš Zeman und der Texter und ehemalige Glücksspielunternehmer Michal Horáček. Andere Interessenten für den Urnengang im Januar, wie beispielsweise der Mediziner und Aktivist Marek Hilšer Ex-Chef von Škoda Auto Vratislav Kulhánek, konnten bisher nur wenige Bürger für ihre Kandidatur-Absicht begeistern.

Neues Museum in Siřem präsentiert Franz Kafka auf Reisen

Franz Kafka als Reisender – diesem Thema widmet sich eine neue ständige Ausstellung in Siřem / Zürau. Sie wurde am Samstag im dortigen Hopfenspeicher eröffnet. Journalistin Judita Matyášová und Fotograf Jan Jindra haben in den verganenen vierzehn Jahren Orte in ganz Europa besucht, die der Schriftsteller einst bereiste. Hunderte Fotos und Dokumente wurden so für das neue Museum zusammengetragen.

In dem kleinen Dorf Siřem / Zürau zwischen Karlovy Vary / Karlsbad und Prag verbrachte Kafka von Herbst 1917 acht Monate auf einem kleinen Bauernhof bei seiner Schwester Ottla. Zürau war laut Kafka-Forschern auch Inspiration für sein Werk ‚Das Schloss‘.

Unwetter sorgt für Beeinträchtigungen

Schwere Gewitter und starker Wind sorgten in der Nacht auf Samstag im westlichen und südlichen Teil Tschechiens für Beeinträchtigungen. Das Unwetter forderte keine Verletzungen und verursachte keine großen Schäden.

Im Kreis Plzeň / Pilsen musste die Feuerwehr in etwa 40 Fällen, vor allem wegen umgefallener Bäume, eingesetzt werden. Im Südböhmischen Kreis blieben mehrere tausend Haushalte am Samstag ohne Stromlieferungen. Der Eisenbahnverkehr in der Region musste an einigen Strecken, unter anderem zwischen České Budějovice / Budweis und Linz sowie zwischen České Budějovice / Budweis und Plzeň / Pilsen eingestellt werden.

Beachvolleyball-EM: Tschechisches Frauen-Duo im Halbfinale

Bei der Beachvolleyball-Europameisterschaft im lettischen Jūrmala hat das tschechische Frauen-Duo Michala Kvapilová und Kristýna Hoidarová Kolocová das Halbfinale erreicht. Sie besiegten am Samstag die Finninnen Taru Lahti und Riika Lehtonen in drei Sätzen mit 21:18, 18:21 und 15:12. Am Sonntag tritt das tschechische Paar zum Medaillenkampf gegen die Deutschen Chantal Laboureur und Julia Sude an.

Im Falle des Gewinns einer Medaille würden Hoidarová Kolocová und Kvapilová an den Erfolg ihrer Landsmänninen vom Vorjahr anknüpfen. Die Tschechinnen Markéta Nausch Sluková und Barbora Hermannová gewannen 2016 EM-Silber. In diesem Jahr hat das erfolgreiche Duo seine Teilnahme wegen Gesundheitsproblemen von Nausch Sluková abgesagt.

Tennis: Plíšková zieht ins Halbfinale des WTA-Turniers ein

Tennisspielerin Karolína Plíšková ist beim WTA-Turnier in Cincinnati ins Halbfinale eingezogen. Die Weltranglisten-Erste bezwang am Freitag die Dänin Caroline Wozniacki in zwei Sätzen mit 6:2 und 6:4. Im Halbfinale trifft Plíšková auf die Wimbledon-Siegerin Garbiňe Muguruza.

Karolína Plíšková tritt beim Turnier als Titelverteidigerin an. Im Vorjahr besiegte sie in Cincinnati Angelique Kerber aus Deutschland.

Das Wetter am Sonntag, 20. August

Am Sonntag ist es in Tschechien leicht bewölkt bis bewölkt, mit örtlichen Schauern muss gerechnet werden. In Mähren und Schlesein bedeckt mit Regen. Am Nachmittag und Abend lockern die Wolken auf. Die Tageshöchsttemepraturen erreichen 18 bis 22 Grad Celsius.