Täglicher Nachrichtenüberblick Täglicher Nachrichtenüberblick

07-05-2017 18:33 | Markéta Kachlíková

Sobotka: Staatsoberhaupt verzichtet auf Prinzip der Überparteilichkeit

Präsident Miloš Zeman habe nach einer Aussage von Premier Bohuslav Sobotka (Sozialdemokraten) auf das Prinzip der Überparteilichkeit des Staatsoberhauptes verzichtet. Sobotka sagte dies in einer Talkshow des privaten TV-Senders Prima am Sonntag. Laut Sobotka begünstigt Zeman Andrej Babiš und seine Ano-Partei. Sobotka wies des Weiteren den Vorwurf zurück, die Sozialdemorkaten hätten die Nachrichtendienste mit der Verfolgung von Babiš beauftragt.

„Convoy of Liberty“: Feiern zum Kriegsende in Pilsen erreichen Höhepunkt

In Plzeň / Pilsen haben die mehrtägigen Feiern zum Kriegsende am Sonntagnachmittag ihren Höhepunkt erreicht. Dazu gehörte eine Paradefahrt historischer Militärfahrzeuge unter dem Namen „Convoy of Liberty“. Im Stadtzentrum wurden dabei über 200 Stück Militärtechnik aus Großbritannien, Kanada und den USA vom Jahr 1945 präsentiert. Die westböhmische Stadt war 1945 durch US-amerikanische Truppen von der deutschen Besatzung befreit worden.

Durchschnittsalter der Tschechen steigt kontinuierlich an

Das Durchschnittsalter der Bevölkerung in Tschechien steigt kontinuerlich an. Seit 1990 erhöhte es sich um um 5 Jahre und acht Monate. Während 1990 der durchschnittliche Bewohner der Tschechischen Republik 36 Jahre und vier Monate alt war, war er 2016 genau 42 Jahre alt. Dies teilte das Tschechische Statistik-Amt mit. Die tschechische Gesellschaft wird älter: Es erhöht sich die Lebensdauer, dagegen komen weniger Kinder zur Welt. 1990 lebten in Tschechien 1,3 Million Menschen über 65 Jahre und 2,2 Millionen Kinder bis 15 Jahre. Letztes Jahr gab es hierzulande fast zwei Millionen Senioren über 65 Jahre (fast 20 Prozent der Gesamtbevölkerung) und 1,6 Million Kinder (15 Prozent).

In Tschechien erschienen 2016 fast 18.000 Buchtitel

In Tschechien sind im vergangenen Jahr insgesamt 17.815 Bücher erschienen. Unter ihnen waren 5559 Belletristik-Bände. Dies ergibt sich aus dem Jahresbericht, den die Nationalbibliothek veröffentlicht hat. Mehr als die Hälfte der Gesamtproduktion bilden Titel, die von staatlichen Institutionen herausgegeben werden und nicht in Buchläden verkauft. Der Jahresumsatz am Buchmarkt erreichte laut Schätzungen bei 7,5 Milliarden Kronen (278 Millionen Euro).

Französischer Film gewinnt Hauptpreis beim Trickfilmfestival „AniFest“

Der französische Regisseur Jean-François Laguionie hat mit seinem abendfüllenden Trickfilm für Erwachsene „Louise en Hiver“ den Hauptpreis beim internationalen Trickfilmfestival „AniFest“ im südböhmischen Třeboň / Wittingau gewonnen. Der Hauptpreis für den besten Kinder-Trickfilm geht an den Schweizer Claude Barras für seinen Streifen „Ma vie de Courgette“. Beim Festival, der an diesem Sonntag zu Ende geht, wurden insgesamt über 500 Streifen gezeigt, davon 132 im Wettbewerb. Sie wurden von mehr als 27.000 Zusachauern gesehen.

Gebretsadik Abraha aus Äthiopien siegt beim Prager Marathon

Gebretsadik Abraha aus Äthiopien hat mit seiner Zeit von 2:08:46 den Prag-Marathon am Sonntag gewonnen. Die schnellste Marathonläuferin in Prag war Valary Aiyabei aus Kenia, die mit ihrer Zeit von 2:21:57 einen neuen Rekord für Marathonstrecke in Prag aufgestellt hat. Den Titel des tschechischen Meister holte zum fünften Mal Petr Pechek, unter den Tschechinnen war Petra Pastorová die beste.

Das Wetter am Montag, den 8. Mai

Am Montag ist es in Tschechien meist bewölkt bis bedeckt. Anfangs vereinzelt, im Tagesverlauf auf dem meisten Gebiet muss mit Regen oder Schauern. Am Abend geht der Regen im Norden in Lagen über 900 Meter in gemischte Schauer oder Schnee über. Die Tageshöchsttemperaturen liegen bei 12 bis 16 Grad Celsius, in Lagen um 1000 Meter bei 8 Grad Celsius.