Täglicher Nachrichtenüberblick Täglicher Nachrichtenüberblick

06-05-2017 18:52 | Markéta Kachlíková

Tausende Menschen besuchen „Fest der Freiheit“ in Pilsen

Mit dem „Fest der Freiheit“ wird an diesem Wochenende in Plzeň / Pilsen an das Ende des Zweiten Weltkriegs im Mai 1945 erinnert. Es handelt sich um die größten Feierlichkeiten zu diesem Anlass hierzulande. An der Gedenkveransaltung am General-Patton-Denkmal nehmen am Samstagnachmtitag Spitzenpolitiker des Landes sowie Vertreter der US-amerikanischen und belgischen Kriegesveteranen teil, die Pilsen vor 72 Jahren befreit hatten. Bereits am Freitag haben tausende Menschen die Ausstellung im Stadtzentrum besichtigt, die das Lager der historischen 16. Panzerdivision der U.S. Army präsentiert.

Hanf-Marsch: Aktivisten fordern Legalisierung der Marihuana

Etwa 7000 Aktivisten haben am Samstag in Prag im Rahmen des „Million Marijuana March“ die Legalisierung von Marihuana gefordert. Die Protestaktion wurde zum 20. Mal hierzulande organisiert. In Tschechien können Kranke auf Rezept eine geringe Menge Cannabis als Medikament bekommen. Sonst ist der Besitz und Konsum größerer Mengen der pflanzlichen Droge verboten.

Blindgänger-Fund unterbricht Bahnverkehr in Pilsen

Bei Bauarbeiten an einem Bahn-Depot in Plzeň / Pilsen wurde am Samstagnachmittag eine Bombe entdeckt. Höchstwahrscheinlich handelt es sich um eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg. Die Polizei hat etwa 20 Personen, überwiegend Bahnpersonal evakuiert. Der Eisenbanverkehr zwischen Pilsen und Žatec / Saaz musste unterbrochen werden. Ein Pyrotechniker traf vor Ort ein, um den Blindgänger zu unteruschen.

Vier Schiedsrichter vertreten Tschechien bei Eishockey-WM 2017

Tschechien ist mit vier Schiedsrichtern bei der 2017 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft in Köln und Paris vertreten, die am Freitag gestartet ist. Die Head-Schiedsrichter Jan Hribik und Antonín Jeřábek und die Linien-Schiedsrichter Miroslav Lhotský und Libor Suchánek schafften es ins 32-köpfige WM-Aufgebot der Unparteiischen, die aus 14 verschiedenen Ländern kommen. Für Hribik und Suchánek handelt es sich um ein Debüt bei den Titelkämpfen.

Eishockey-WM: Tschechien besiegt Weißrussland mit 6:1

Die tschechische Nationalmannschaft hat bei der Eishockey-WM am Samstag in Paris das Team Weißrusslands mit 6:1 besiegt. Für die Tore der Tschechen sorgten Jakub Vrána (14. Minute), Radko Gudas (18.), Roman Červenka (36.), Radim Šimek (48.), Jakub Voráček (50.) und Michal Kempný (60.). Im Auftaktspiel am Freitag verlor das Team von Josef Jandač gegen Kanada mit 1:4. Am Montag treffen die Tschechen auf Finnland.

Prague Open: Kristýna Plíšková verliert im Finale gegen Mona Barthel

Die tschechische Tennisspielerin Kristýna Plíšková hat den Titel bei den Prague Open nicht geholt. Im Finale des Sandplatzturnierss unterlag sie am Samstag Mona Barthel aus Deutschland mit 6:2, 5:7 und 2:6. Plíšková spielte in Prag zum ersten Mal in dieser Saison im Finale eines WTA-Turniers. Diese Leistung lässt sie im WTA-Ranking zum ersten Mal unter die Top 50 klettern.

Das Wetter am Sonntag, den 7. Mai

Am Sonntag ist es in Tschechien meist bewölkt. Auf dem meisten Gebiet muss mit Schauern gerechnet werden. Die Tageshöchsttemperaturen liegen bei 14 bis 18 Grad Celsius, in Lagen um 1000 Meter bei 9 Grad Celsius.