Täglicher Nachrichtenüberblick Täglicher Nachrichtenüberblick

19-03-2017 17:21 | Strahinja Bućan

Christdemokraten und Stan treten als Koalition zur Wahl an

Die Christdemokraten und die Partei der Bürgermeister und Unabhängigen (Stan) treten gemeinsam an bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus im Herbst. Dies haben die zuständigen Parteigremien am Samstagabend beschlossen. Man wolle gemeinsam eine weltoffene und nach Westen orientierte Politik vertreten, so der Parteichef der Christdemokraten Pavel Bělobrádek. Da die Parteien als Koalition zu den Wahlen antreten, müssen sie zehn Prozent der Wählerstimmen erreichen, um ins Parlament einzuziehen.

Tschechien will Wiederaufbau des Irak mit Millionenbetrag unterstützen

Tschechien will dem Irak beim Wiederaufbau nach dem Krieg gegen die Terrormiliz „Islamischer Staat“ mit 25 Millionen Kronen (924.000 Euro) unter die Arme greifen. Außenminister Lubomír Zaorálek (Sozialdemokraten) will dies den Partner der Anti-IS-Koalition bei einem Treffen in Washington am Mittwoch anbieten. Die Gelder sollen dabei vor allem in die Räumung von Minenfeldern, der Unschädlichmachung von Blindgängern und zur Dekontaminierung investiert werden.Tschechien unterstützt den Irak im Kampf gegen den sogenannten „Islamischen Staat“ bisher mit einer medizinischen Mission und der Ausbildung von Kampfpiloten.

Tschechische Politiker trauern um Miloslav Kardinal Vlk

Kardinal Vlk sei ein respektabler Mann gewesen, der keine Angst gehabt habe, seinem Gewissen zu folgen. So erinnerte Premier Bohuslav Sobotka (Sozialdemokraten) an den am Samstag verstorbenen Miloslav Kardinal Vlk. Christdemokrat und Kulturminister, Daniel Herman, sowie der Chef der Bürgerdemokraten, Petr Fiala, würdigten Vlks Rolle während der Samtenen Revolution von 1989. Miloslav Kardinal Vlk soll in der Krypta des Prager Veitsdomes bestattet werden, ein Termin steht noch nicht fest.

Frauen in Tschechien müssen über 14 Monate für gleichen Lohn arbeiten

Die Gehaltslücke zwischen Männern und Frauen ist in Tschechien nach wie vor hoch. Eine Frau muss im Schnitt 14,5 Monate arbeiten, um den Lohn ihrer männlichen Kollegen zu erreichen. Dies geht aus Zahlen der Organisation Business & Professional Women ČR (BPW) hervor. Demnach verdienen Frauen in Tschechien um 22,5 Prozent weniger als Männer, im EU-Durchschnitt sind es 16,7 Prozent. Der sogenannte Equal Pay Day, der den Ausgleichsstichtag im Lohnverhältnis markiert, war demnach am 18. März.

Akw Dukovany wieder komplett am Netz

Seit Samstag sind nach einem halben Jahr wieder alle Blöcke des südmährischen Akw Dukovany wieder am Netz. Damit wurde der zweite Block des Kernkraftwerks nach routinemäßigen Wartungsarbeiten zwei Tage später hochgefahren als geplant. Zunächst mussten noch weitere Tests der Turbinen durchgeführt werden, so ein Sprecher des Akw. Das Kernkraftwerk Dukovany ist seit 1985 am Netz und damit des dienstälteste Akw in Tschechien.

Biathlon: Koukalová erringt weiteren kleinen Kristallglobus

Die tschechische Top-Biathletin Gabriela Koukalová hat beim Weltcup in Oslo den kleinen Kristallglobus im Massenstart gewonnen. Sie kam als Zweite hinter der Norwegerin Tirill Eckhoff ins Ziel, Dritte wurde die Finnin Kaisa Mäkäräinen. Die Weltcup-Gesamtsiegerin und Favoritin Laura Dahlmeier aus Deutschland kam beim Massenstart abgeschlagen als Neunte ins Ziel.

Das Wetter für Montag, den 20. März

Am Montag bleibt es in Tschechien zunächst weitgehend bewölkt mit Regenschauern. Gegen Abend hin klart es jedoch auf und die Niederschläge nehmen ab. Die Tageshöchsttemperaturen liegen bei 10 bis 14 Grad Celsius.