Archiv: Wirtschaft | Arbeit Arbeit

Skoda Auto: Führung und Gewerkschafter setzen Tarifverhandlungen fort

18-04-2007 16:20 | Lothar Martin

Skoda Auto (Foto: CTK) Am Mittwochmorgen haben die Beschäftigten des Pkw-Herstellers Skoda Auto ihren eintägigen Lohnstreik beendet. Danach haben Unternehmensführung und Gewerkschaften ihre Verhandlungen über den neuen Tarifvertrag fortgesetzt. Bis Mittwochmittag war also noch unklar, ob sich beide Seiten endlich auf einen Kompromiss einigen können oder ob im anhaltenden Tarifstreit noch weitere Kapitel aufgeschlagen werden.   mehr...

Lohnstreik bei Skoda: Zunächst Ausfall einer Tagesproduktion

17-04-2007 16:44 | Lothar Martin

Streik bei Skoda Auto (Foto: CTK) Seit Dienstagmorgen punkt sechs Uhr läuft nichts mehr beim Pkw-Hersteller Skoda Auto. Die Arbeitnehmer streiken für mehr Lohn - zunächst nur einen Tag. Am Montag waren die Tarifverhandlungen zwischen Gewerkschaften und Konzernleitung gescheitert. Skoda hatte bereits das Angebot gemacht, 13 Prozent mehr in die Lohntüte zu zahlen.   mehr...

Tarifstreit bei Skoda: Zeichen stehen auf Streik, Präsident mischt sich ein

13-04-2007 16:10 | Till Janzer

Vaclav Klaus (Foto: CTK) Am Donnerstag haben sich die Tarifparteien beim Autohersteller Skoda erneut nicht geeinigt. Die Gewerkschaft des Unternehmens lehnte ein neues Lohnangebot der Firmenleitung ab und erklärte die Verhandlungen einseitig für gescheitert. Alles spricht dafür, dass am Dienstag, wie von der Gewerkschaft angekündigt, erste Warnstreiks bei Skoda Auto stattfinden. Angesichts des ungelösten Tarifstreits beim größten tschechischen Unternehmen hat sich jetzt sogar Präsident Klaus eingemischt. Der Bruch der Tarifautonomie wirft allerdings Fragen auf.   mehr...

Tarifstreit bei Skoda Auto spitzt sich zu - Einigung oder Streik?

10-04-2007 15:56 | Lothar Martin

Das tschechische Vorzeigeunternehmen, der Pkw-Hersteller Skoda Auto, hat im vergangenen Jahr Rekordgewinne gemacht. Das fette Plus auf der Habenseite aber weckt natürlich auch Begehrlichkeiten. So fordern die Arbeitnehmer mittels ihrer Gewerkschaft einen für hiesige Verhältnisse ungewöhnlich hohen Lohnanstieg. Zwischen ihnen und der Firmenführung ist es deshalb auch nach acht Verhandlungsrunden noch zu keiner Einigung über den neuen Tarifvertrag gekommen.   mehr...

DTIHK-Umfrage: Deutsche Unternehmen planen ein langfristiges Engagement in Tschechien

04-04-2007 16:57 | Lothar Martin

Tschechien liegt mitten in Europa und ist daher ein ziemlich attraktiver Wirtschaftsstandort. Aber das ist nicht der alleinige Grund, weshalb schon über 2000 deutsche Firmen hierzulande ihre Zelte aufgeschlagen haben. Radio Prag beleuchtet den Standort Tschechien mit Hilfe einer von der Deutsch-Tschechischen Industrie- und Handelskammer durchgeführten Konjunkturumfrage.   mehr...

"Skoda Auto" festgefahren: noch keine Einigung im Tarifstreit

19-03-2007 16:23 | Christian Rühmkorf

Hinter der Unternehmensführung von "Skoda Auto" und den Gewerkschaften liegen fünf Verhandlungsrunden. Eine Einigung ist noch nicht zustande gekommen. Ende März allerdings endet der noch gültige Tarifvertrag. Die Gewerkschaften drohen: Falls es bis dahin zu keiner Einigung kommt, treten sie in mehrstündige Warnstreiks, im schlimmsten Falle in unbefristete Streiks.   mehr...

Jung und unerwünscht? Jugendarbeitslosigkeit in Tschechien

15-03-2007 16:28 | Thomas Kirschner

Trotz Wirtschaftsboom und Niedriglohn - rosig ist die Situation auf dem tschechischen Arbeitsmarkt keineswegs. Immerhin haben der anhaltende wirtschaftliche Aufschwung und der milde Winter die Arbeitslosenquote nun auf 7,7 Prozent sinken lassen - vor einem Jahr waren es noch 9,1 Prozent gewesen. Ein besonderes Problem, und das nicht nur in Tschechien, ist jedoch die Jugendarbeitslosigkeit.   mehr...

6,5 Millionen Ausländer 2006 in Tschechien zu Gast - Enge Kooperation in Textilbranche

27-12-2006 16:50 | Lothar Martin

Das Jahresende naht, es wird Bilanz gezogen. Im Wirtschaftsmagazin machen wir Sie daher mit einigen interessanten Zahlen des auslaufenden Jahres 2006 vertraut. Außerdem können Sie erfahren, wie kleinere und mittlere Textilunternehmen aus Böhmen und Sachsen aus existenziellen Gründen eng zusammenarbeiten.   mehr...

Tschechiens Brauer trotzen der Hitze mit neuen Rekorden und Kreationen

26-07-2006 16:02 | Lothar Martin

Die Sonne brennt derzeit ohne Unterlass, so dass auch in Tschechien gern alle Arbeitnehmer sofort Urlaub hätten. Aber es gibt mindestens eine Berufsgruppe, die gerade dieser Tage zur Höchstform aufläuft: die Getränkeproduzenten. Ihre Rekordleistungen, aber auch ihre neuen Kreationen beleuchten wir im heutigen Wirtschaftsmagazins.   mehr...

Hochwasser und Vogelgrippe: Kein Problem im Tourismus, aber Sorgen in der Landwirtschaft

19-04-2006 15:45 | Lothar Martin

Während die Tourismusbranche in Tschechien trotz Hochwasser und Vogelgrippe weiter boomt, haben andere Bereiche wie die Landwirtschaft oder die Chemische Industrie unter deren Folgen stark zu leiden. Insbesondere die Geflügelproduzenten haben es jetzt schwer, ihre Produkte an den Mann zu bringen.   mehr...

Nicht verpassen

Archiv

Juni 2012

MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930

Mai 2012

MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031

April 2012

MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30

Komplettes Archiv

Aktuelle Sendung in Deutsch