Archiv: Reisen | Städte und Gemeinden Städte und Gemeinden

Verlängerung der tschechisch-deutschen Verständigungsstraße

21-07-2003 | Martina Schneibergová

Tschechisch-deutsche Verständigungsstraße In der Nähe der mährischen Gemeinde Guntramovice/Guntersdorf, am Fuße des Roten Berges, trafen am vergangenen Samstag bereits zum achten Mal Menschen zusammen, um die dort vor einigen Jahren errichtete sogenannte "Straße der tschechisch-deutschen Verständigung" zu verlängern. Martina Schneibergova hat sich erkundigt.   mehr...

Jihlava / Iglau

25-11-2000 | Martina Schneibergová, Marketa Maurova

Marktplatz mit der hl. Jakobs-Kirche und dem Stadtbrunnen (Foto: CzechTourism) Willkommen, liebe Hörerinnen und Hörer, bei der Wandersendung von Radio Prag. Wir werden heute nach Jihlava (Iglau) reisen. Diese altertümliche Stadt im Süden der Böhmisch-Mährischen Höhe ist kürzlich Verwaltungszentrum eines der 14 neuentstandenen Landkreise geworden, in denen man vor vierzehn Tagen regionale Parlamente gewählt hat. Iglau spielte aber auch in der Geschichte eine bedeutende Rolle, als eine königliche Stadt und ein Silberförderungszentrum. Gerade davon wollen wir mehr in der heutigen Touristensprechstunde erzählen. Gute Unterhaltung wünschen Martina Schneibergova und Marketa Maurova.   mehr...

Plzensko - Pilsen

11-11-2000 | Martina Schneibergová, Marketa Maurova

Plzen (Foto: CzechTourism) Willkommen, liebe Hörerinnen und Hörer, bei einer neuen Wanderung mit Radio Prag, diesmal wieder im Rahmen der Wettbewerbsserie über folkloristisch interessante Gebiete Tschechiens. Passen Sie also gut auf, am Ende stellen wir Ihnen wieder eine Quizfrage. Wir besuchen heute zwar eine Großstadt, nämlich das westböhmische Verwaltungszentrum Plzen/Pilsen, werden aber von der Zeit sprechen, als es nicht die heutige Gestalt hatte, sondern als sich auf dem heutigen Gebiet von Pilsen die eigentliche Stadt und mehrere Dörfer, die sog. Pilsner Region befand. Unsere Begleiterin ist Frau Dr. Marie Maderová von dem Pilsner Museum. Gute Unterhaltung wünschen Martina Schneibergova und Marketa Maurova.   mehr...

Litomerice / Leitmeritz

16-09-2000 | Marketa Maurova

Willkommen liebe Hörerinnen und Hörer, bei einer neuen Ausgabe der Touristensprechstunde von Radio Prag. Am Fuße des Böhmischen Mittelgebirges, dort wo die Elbe und Eger zusammenfließen, liegt eine Stadt, deren Türme schon von weite her ihre Besucher begrüßen. Sie heißt Litomerice (Leitmeritz) und war in der Geschichte eine königliche Stadt, aber auch ein bedeutendes kirchliches Zentrum. Heute steht sie unter Denkmalschutz, als ein schöner und wertvoller Komplex der Gotik-, Renaissance- und Barockbauten. Die Häuser auf dem alten Ring, die Kirchen in der Stadt , mehrere Museen, die Galerie, die Brunnen, die Pestsäule - alle diese Denkmäler warten auf den Besuch, auf den wir uns nun begeben. Gute Unterhaltung wünscht Marketa Maurova.   mehr...

Nicht verpassen

Archiv

August 2003

MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Juli 2003

MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031

Juni 2003

MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30

Komplettes Archiv

Aktuelle Sendung in Deutsch