Archiv: Kultur | Musik Musik

Pianistenlegende Rudolf Firkušný wurde vor 100 Jahren geboren

26-02-2012 02:01 | Martina Schneibergová

Rudolf Firkušný Mit sieben Jahren wurde er dem Komponisten Leoš Janáček vorgestellt, mit acht Jahren gab er bereits sein erstes Konzert. Und als elfjähriger Junge spielte er zum ersten Mal zusammen mit der Tschechischen Philharmonie: Es geht um Rudolf Firkušný, der schon zu Lebzeiten eine Legende unter den tschechischen Pianisten wurde. In der heutigen Ausgabe von Music Czech stellen wir Ihnen den weltberühmten Klaviervirtuosen vor. Und das aus gutem Grund: Firkušný wurde vor 100 Jahren geboren.  mehr...

Lenka Dusilová – gewaltige Stimme zu esoterischen Tönen

19-02-2012 02:01 | Marco Zimmermann

Lenka Dusilová Lenka Dusilová hat im Winter vergangenen Jahres ihr neues Album „Baromantika“ vorgestellt. Die stimmgewaltige Sängerin aus Karlovy Vary / Karlsbad ist sicherlich eine Ausnahmeerscheinung in der tschechischen Musikszene.  mehr...

Dunaj – Independent Folk und Rock aus den 80ern und 90ern

12-02-2012 02:01 | Till Janzer

Dunaj Wir machen heute einen Sprung zurück in die zweite Hälfte der 80er und erste Hälfte der 90er Jahre: Die Band Dunaj (Donau) erlangte damals in der Independent-Musikszene der südmährischen Stadt Brno / Brünn einen gewissen Kultstatus.  mehr...

Steamboat Stompers begeistern ihr Publikum schon seit 44 Jahren

05-02-2012 02:01 | Lothar Martin

Steamboat Stompers (Foto: Achiv der Band) Seit Jahr und Tag gehören sie zu den populärsten Jazzmusikern in Tschechien – die Steamboat Stompers. Aber nicht nur in Tschechien, sondern in nahezu ganz Europa hat die Band, frei übersetzt die „Dampfer-Stampfer“, das Publikum mit ihrem herzerfrischenden Musizierstil überzeugt.  mehr...

Tschechisches Zentrum Wien: Neuer Direktor Martin Krafl über Programm und Pläne

02-02-2012 17:04 | Till Janzer

Martin Krafl Das Tschechische Zentrum in Wien hat einen neuen Leiter. Es ist Martin Krafl, früherer Mitarbeiter des verstorbenen Ex-Präsidenten Václav Havel und vorheriger langjähriger Leiter des Tschechischen Zentrums in Berlin. Im Interview für Radio Prag schildert Krafl seine Pläne für das Programm in Österreich.   mehr...

Zuzana Růžičková – erste Dame des Cembalos

29-01-2012 02:01 | Markéta Kachlíková

Zuzana Růžičková Wer hierzulande über das Cembalo-Spiel spricht, muss auch ihren Namen nennen: Zuzana Růžičková. Diese tschechische Cembalo-Virtuosin hat am 14. Januar ihren 85. Geburtstag gefeiert. Aus diesem Anlass gilt die heutige Ausgabe von Musik Czech eben dieser – wie man zu sagen pflegt – ersten Dame des Cembalos.  mehr...

Chinaski: Pop zu Ehren von Charles Bukowski

22-01-2012 02:01 | Marco Zimmermann

Chinaski Eine der erfolgreichsten tschechischen Bands der jüngeren Vergangenheit ist Chinaski. Wie viele tschechische Pop-Gruppen legten sie einmal als Rock-Garagenband los, landeten aber recht schnell beim melodischen und melancholischen Pop, der so typisch für die tschechische Musikszene ist.  mehr...

Dáša Vokatá - Liedermacherin des „Underground“

15-01-2012 02:01 | Martina Schneibergová

Dáša Vokatá ist eine einzigartige Liedermacherin. Ihre Lieder aus den 1970er und 1980er Jahren sind in Tschechien erst vor kurzem auf CD erschienen. Das Album heißt „Find einen Ort für Freude“.  mehr...

Neujahrssendung 2012: Radio Prag erfüllt musikalische Hörerwünsche

01-01-2012 | Lothar Martin

Mig 21 „Ich fahre durch die Nacht“, mit diesem Titel – gespielt vom „Originální Pražský Synkopický Orchestr“ – haben wir Sie bereits vor drei Jahren musikalisch begleitet von der Silvesternacht des alten Jahres hinüber in die Morgenröte des Neujahrstages. Jetzt aber sind wir schon im Jahr 2012 angelangt, durch das Sie Radio Prag auch gern begleiten würde.  mehr...

Jan Dismas Zelenka: Missa Nativitatis Domini in D Dur

25-12-2011 02:01 | Markéta Kachlíková

Jan Dismas Zelenka Ein hervorragendes Werk der böhmischen Weihnachtsmusik erklingt in der Sendereihe MusikCzech, nämlich eine der zahlreichen geistlichen Kompositionen des böhmischen Barockkomponisten Jan Dismas Zelenka. Sie hören eine Auswahl aus Zelenkas Weihnachtsmesse „Missa Nativitatis Domini D Dur“, die 1726 verfasst wurde. Bei der Aufnahme handelt es sich um den Mitschnitt eines Konzerts, das am 7. Dezember dieses Jahres in der Kirche der hl. Simon und Judas stattgefunden hat. Am vergangenen Sonntag wurde die Aufnahme im Rahmen des Euroradio-Weihnachtstags in 25 Ländern der Welt gesendet.  mehr...

Nicht verpassen

Archiv

März 2012

MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031

Februar 2012

MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829

Januar 2012

MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031

Komplettes Archiv

Aktuelle Sendung in Deutsch